Bild: Aida - Open Air unterm Denkmal
Aida - Open Air unterm Denkmal Tickets jetzt im Vorverkauf sichern. Konzertkarten für die Monumentale Open Air Oper Aida -  unterm Denkmal live am 25.07.2014 am Kaiser Wilhelm Denkmal in Porta Westfalica und am 26.07.2014 in Landau auf dem Rathausplatz.
weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Erleben Sie mit „Aida, das Ope(r)n Air“ eine der beliebtesten Opern der Welt, als absolutes Highlight der diesjährigen Opernsaison. Am 25.07. am Kaiser Wilhelm Denkmal Porta Westfalica und am 26.07. in Landau auf dem Rathausplatz.
 
Mit mehr als 130 Mitwirkenden wird ein monumentales Spektakel der Extraklasse an ausgewählten Orten und vor grandiosen Kulissen als Open Air präsentiert.
 
Begleitet vom Symphonieorchester, Chor und Ballett aus Plovdiv (Bulgarien) unter der Leitung Künstlerischen Leiters Dr. Andreev Während der Tournee wird das Orchester von Maestro Nayden Todorov dirigiert.
 
Als Solisten konnten weltweit bekannte Stars der Klassikszene engagiert werden.
 
Künstler, die zu den aktuell gefeierten Stars u.a. z.B. der Mailänder Scala und dem Operntheater Rom gehören und Engagements in den größten Opernhäusern der Welt aufweisen können. Unter der Regie von Nadja Hristov ist eine wunderbare, klassische Interpretation von Giuseppe Verdi’s Aida entstanden.
 
Diese Oper in vier Akten, erstmals aufgeführt am 24.Dezember 1871 in Kairo, erzählt die Geschichte der äthiopischen Königstochter Aida, die seit dem Sieg Ägyptens über das Land ihres Vaters, König Amonasro, unerkannt als Sklavin der Pharaonentochter Amneris dient.
 
Beide, Aida und Amneris sind unsterblich in Radames den Offizier der Palastwache verliebt, der jedoch nur die Gefühle für Aida erwidert. Eine Geschichte voller Gefühl und Leidenschaft, die den Zuschauer tief berührt und mitten ins Herz trifft, mit einem Thema das jeden Menschen betrifft, die Liebe.