Bild: Aida - Oper von Giuseppe Verdi mit internationalen Solisten
Erleben Sie Aida - die Oper von Giuseppe Verdi in 2018 live. Tickets für Aida eine Oper von Giuseppe Verdi jetzt bequem online bestellen. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Aida 
-Die Oper von Giuseppe Verdi mit großem Sinfonieorchester, Chor, Ballett und internationalen Solisten-

Am 8. Februar 1872 fand die europäische Erstaufführung von Verdis Oper in der Mailänder Scala statt. Bis heute wird jede Aufführung weltweit stürmisch gefeiert.

Mit Giuseppe Verdis „Aida“ erwartet das Publikum eine der größten Opern der Welt und zugleich ein wunderbares Spektakel voller großer Gefühle: Liebe, Hass, Macht, Missgunst, Trauer. Die Handlung spielt im alten Ägypten zur Zeit der Pharaonen. Aida ist eine äthiopische Königstochter, die als Geisel nach Ägypten verschleppt wurde. Radames, der ägyptische Heerführer, muss sich nun zwischen seiner Liebe zu Aida und seiner Loyalität dem Pharao gegenüber und damit der Hochzeit mit Amneris, der Tochter des Pharaos, entscheiden.

Neben der international erfolgreichen Sopranistin Stefania Spaggiari als Aida (Arena di Verona) wird Olivia Latina als Mezzosopranistin die anspruchsvolle Rolle der Amneris, der Tochter des Pharaos, singen, die wie Aida in Radames verliebt ist.