Akkordeonale 2020 - Internationales Akkordeon Festival Tickets - Neustadt am Rübenberge, Schloss Landestrost

Event-Datum
Donnerstag, den 23. April 2020
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Schlossstraße 1,
31535 Neustadt am Rübenberge
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Region Hannover Team Kultur (Kontakt)

Ermäßigungsberechtigt sind:

Schüler/-innen, Studierende, BFD´ler/-innen, FSJ´ler/-innen, FWD´ler/-innen, ALG I/II-Leistungsempfänger/-innen sowie Inhaber/-innen der niedersächsischen Ehrenamtskarte und Menschen mit Behinderung ab 50%.
Behinderte Personen (AG/H) zahlen Normalpreis, Begleitperson frei. Diese Tickets erhalten sie nur über den Veranstalter (Tel. 0511-616-25200).

Unter Vorlage des entsprechenden Ausweises.
Ticketpreise
ab 24,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Akkordeonale 2020
Mit ihren mittlerweile zwölf Jahren ist die Akkordeonale ein nicht mehr wegzudenkendes
Ereignis in der Akkordeon-Szene. Jede Tournee wirft neue Schlaglichter auf die immer ‎populärer werdende vielseitige Überraschungs-Box mit den unbegrenzten Möglichkeiten.‎
Akkordeon vom Feinsten!‎
Sprühendes Temperament, Eleganz und Esprit verlocken das Publikum zu einem
außergewöhnlichen Hörgenuss quer durch sämtliche Kulturen und Stilarten.‎
Für das Programm 2020 hat Servais Haanen, Spiritus Rector des Festivals, wieder
eine bunte Melange zusammengestellt:‎
Fröhliche Wehmut aus Estland, schottischer High-Speed-Folk und serbischer
Tastenzauber, schwedische Vintage Sound Kapriolen und niederländische
Klangästhetik, umrahmt von einem dynamischen Schweizer Hackbrett, Saxophon,‎
Querflöte und einer kabarettreifen Moderation.‎
Der pulsierenden Wechsel von Soli und Ensemblestücken sowie die Begegnung und
Interaktion zwischen den Künstlern ist das Herzstück jeder Akkordeonale.‎

Tuulikki Bartosik (Estland)‎ - Fröhliche Wehmut aus Estland
Andrew Waite (Schottland)‎ - High-Speed-Folk
Jelena Davidović (Serbien) - Serbischer Tastenzauber
Alf Hågedal (Schweden)‎ - Vintage Sound Kapriolen
Servais Haanen (Niederlande)‎ - Der Meister feiner Klänge
Christoph Pfändler (Schweiz) ‎- Hackbrett
Charlotte Ortmann (Deutschland)‎ - Saxophon/ Querflöte