Bild: Albert-Konzerthaus-Zyklus
 Tickets für den Albert-Konzerthaus-Zyklus 2017/18 im Vorverkauf sichern. 
weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Albert Konzerte 

Die Albert Konzerte zählen mit ihrer traditionsreichen, über 100-jährigen Geschichte zu den bedeutendsten klassischen Konzertreihen in Deutschland. Sie gehören zur Unternehmensgruppe Rombach und sind ausschließlich privatwirtschaftlich getragen. Im Konzerthaus-Zyklus, der acht Konzerte umfasst, treten viele der bedeutendsten Orchester, Solisten und Dirigenten der Welt im Konzerthaus Freiburg auf. Der Kammermusik-Zyklus mit sieben Konzerten, der im Konzertsaal der Musikhochschule Freiburg sowie im Konzerthaus Freiburg stattfindet, vereint Spitzeninterpreten der Kammermusik. Seit 2011 besteht eine Kooperation mit dem Balthasar-Neumann-Chor und -Ensemble unter Leitung von Thomas Hengelbrock. Ebenfalls seit 2011 arbeiten die Albert Konzerte mit dem Studium generale der Universität Freiburg zusammen bei der Präsentation aufstrebender Künstler, deren Konzerte überwiegend in der Aula der Universität Freiburg stattfinden. Erleben Sie Sternstunden und unvergessliche Musikereignisse mit den Stars der Klassik!