Albirea Tickets - Berlin, ATZE Musiktheater Großer Saal

Event-Datum
Samstag, den 04. April 2020
Beginn: 16:00 Uhr
Event-Ort
Luxemburger Straße 20,
13353 Berlin
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: ATZE Musiktheater GmbH (Kontakt)

Ticketpreise
ab 18,65 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Albirea - Atze Musiktheater
Ein Fantasy-Singspiel von Thomas Sutter und Sinem Altan. Mit Video-Mapping,
Kammerorchester und Chor. Für Zuschauer*innen ab 10 Jahren.

In einer mythischen Welt bestimmen drei große Geister das Geschick der Menschen. Während der eine Zwietracht sät, von den Menschen strenge Gefolgschaft verlangt und kritische Fragen verbietet, verleiht der zweite den Menschen Individualität und Freiheit. Der dritte große Geist nimmt als Waage zwischen Gut und Böse, Recht und Unrecht eine ausgleichende Position ein, doch er scheint auf verlorenem Posten zu stehen… Da betritt das geheimnisvolle Mädchen Albirea die Bühne. Nur sie kann die Welt noch retten.

In der mit 25 Schauspieler/Musiker*innen größten ATZE Produktion aller Zeiten entstehen mit Hilfe von Video-Projektionen und Video-Mapping beeindruckende Bühnenräume. Ein Kammerorchester, choreografierte Körperbilder und die vielschichtige, filmische Bühnenmusik mit eindringlichen Liedern schaffen ein intensives Theatererlebnis, in dem zentrale Themen verhandelt werden: In welcher Welt wollen wir leben? Ist Empathie stärker als Egoismus und Habgier? Mit Herz, Verstand und Mut gelingt es der jugendlichen Heldin Albirea, die aus den Fugen geratene Welt wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

Weitere Infos: www.atzeberlin.de/albirea
Bild: Atze Musiktheater Berlin

Das ATZE Musiktheater ist Deutschlands größtes Musiktheater für Kinder im Grundschulalter - mit über 85.000 Zuschauern pro Jahr allein in Berlin. Im Großen Theatersaal finden 480 Besucher Platz, in der Studiobühne weitere 150 Theatergäste. Durch ausgedehnte Gastspielreisen im gesamten Bundesgebiet ist das ATZE Musiktheater weit über die Grenzen Berlins hinaus bekannt. Die ATZE Tournee-Gastspiele werden jährlich von ca. 20.000 Zuschauern besucht. Hauptzielgruppe sind Familien und Schulklassen mit Kindern im Alter von 4-13 Jahren. Punktuell werden auch Inszenierungen im Jugend- und Erwachsenenbereich mit ins Programm genommen. Im Oktober 2011 feierte das Theater sein 25-jähriges Bestehen.
 
Das Wort „Atze“ heißt im Berlinerischen übrigens „großer Bruder“ oder auch „bester Freund“. Beide Bedeutungen drücken den programmatischen Anspruch des Hauses aus: Die Inszenierungen sollen besonders Kinder an die Hand nehmen, ihnen den Rücken stärken und auf dem individuellen Entwicklungsweg mit Rat und Zärtlichkeit begleiten. (Text: atzeberlin.de)