Aleš Šteger - Über dem Himmel unter der Erde Tickets - Frankfurt am Main, Romanfabrik

Event-Datum
Dienstag, den 26. März 2019
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Hanauer Landstr. 186 (Hof),
60314 Frankfurt am Main
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Romanfabrik e.V. (Kontakt)

Ermäßigten Eintritt erhalten folgende Personen:
- Mitglieder der Romanfabrik
- Schüler und Studenten bis 30 Jahre
- Frankfurt-Pass-Inhaber
- Ehrenamt-Karten-Inhaber
- Schwerbehinderte (ab 80 %)
- Mitglieder der Jazz-Initiative Frankfurt (nur bei Jazzkonzerten)
Ermäßigte Tickets sind nur gültig mit Vorlage des jeweiligen Ausweises an der Abendkasse.
Kulturpass-Inhaber erhalten Eintritt für 1 Euro nach vorheriger Anmeldung unter: 069/49 08 48 28 oder reservierung@romanfabrik.de.
Ticketpreise
ab 7,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Über dem Himmel unter der Erde - Lesung mit Aleš Šteger
Foto (c) Maja Petrovic-Šteger

Der in Ljubljana (Slowenien) lebende Romancier und Dichter Aleš Šteger stellt seinen jüngst bei Hanser erschienenen Gedichtband "Über dem Himmel unter der Erde" vor. „Liebe ist / eine kleine Katze / die Wasser trinkt / aus einer Schale mit / Sprung": So klar und leicht erklingen Štegers Gedichte – sogar in deutscher Sprache. Den richtigen Ton bei der Übertragung ins Deutsche hat Štegers Freund und Kollege Matthias Göritz getroffen. „Jedes seiner Bücher ist ein Ereignis für sich.“, so Durs Grünbein in seiner Lobrede auf Steger anläßlich der Verleihung des Horst Bienek-Preises 2017.
Aleš Šteger wurde 1973 in Ptuj in Jugoslawien geboren, ist einer der bekanntesten Schriftsteller Sloweniens. Zuletzt erschien auf Deutsch der Roman "Archiv der toten Seelen" (2016). Moderation: Matthias Göritz.
Mit freundlicher Unterstützung des Slowenischen Kulturinstituts Berlin.
Bild: Union Halle Frankfurt

Die Union Halle präsentiert sich in einem außergewöhnlichen Ambiente: Die Arena mit dem angrenzendem Bistro und darüber die Galerie mit der verglasten Onyx-Lounge.

Für Konzerte, Partys, Theateraufführungen und Ausstellungen bietet die Union Halle ein tolles Setup. (Foto: venyoo.de)