Alexander Melnikov: „Many pianos“ Tickets - Burghausen, Stadtsaal

Event-Datum
Samstag, den 28. Juli 2018
Beginn: 19:30 Uhr
Event-Ort
Stadtplatz 108,
84489 Burghausen
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Festspiele Europäische Wochen Passau e.V. (Kontakt)

Bitte bei Ticket-Buchungen für Rollstuhlfahrer und deren Begleitperson die Kartenzentrale telefonisch kontaktieren, um gemeinsam einen optimal geeigneten Platz auszuwählen.
Ermäßigungen:
Schüler und Studierende, Auszubildende, Bundesfreiwilligen - und Wehrdienstleistende, Menschen mit Schwerbehindertenausweis und deren Begleitperson (Vermerk B im Ausweis notwendig) sowie Arbeitslose erhalten 50% Ermäßigung.
Der entsprechende Nachweis ist am Einlass unaufgefordert vorzuzeigen.
Weitere Ermäßigungen im freien Verkauf nur bedingt verfügbar, diese bitte über die Kartenzentrale erfragen....(Mehr Info)
Ticketpreise
von 23,10 EUR bis 31,90 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Alexander Melnikov
Alexander Melnikov

Schubert: Fantasie C-Dur op. 15 D 760 “Wandererfantasie”
Chopin: 12 Etüden op. 10

Liszt: Reminiscences of Mozart "Don Giovanni"
Stravinsky: Drei Szenen aus der Petruschka-Suite


Alexander Melnikov absolvierte sein Studium am Moskauer Konservatorium bei Lev Naumov. Zu seinen musikalisch prägendsten Erlebnissen zählen die Begegnungen mit Svjatoslav Richter, der ihn regelmäßig zu seinen Festivals in Russland und Frankreich einlud. Er ist Preisträger bedeutender Wettbewerbe wie dem Internationalen Robert-Schumann-Wettbewerb (1989) und dem Concours Musical Reine Elisabeth in Brüssel (1991).
Seine musikalischen und programmatischen Entscheidungen sind oft ungewöhnlich. Sehr früh begann Alexander Melnikov, sich mit der historischen Aufführungspraxis auseinander zu setzen. Ganz aktuell präsentiert der russische Pianist das Projekt „many pianos“. Dieses Programm spielt er auf drei historischen Instrumenten, die jeweils den Stil ihrer Zeit widerspiegeln und führt so durch verschiedene Epochen.


Foto: Julien Mignot

Stadtsaal, Burghausen