FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.

Alexandra Gauger - Feinstes Musikkabarett der Ex-(Karlsruherin) Tickets - Karlsruhe, Jubez großer Saal

Event-Datum
Samstag, den 27. November 2021
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Kronenplatz 1,
76133 Karlsruhe
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Stadtjugendausschuss e.V. Karlsruhe JUBEZ (Kontakt)

Ermäßigung:
- Rollstuhlfahrer + Schwerbehinderte mit B im Ausweis zahlen Normalpreis, Begleitperson hat freien Eintritt ohne Ticket

Weitere Ermäßigungen bitte im Jubez-Büro erfragen
Di.-Fr. 14-18 Uhr, Fr. Malik 0721-133-5630 / jubez@stja.de
Ticketpreise
ab 18,60 EUR *
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Alexandra Gauger
Jede zweite Ehe in Deutschland wird geschieden. Gehören Sie auch schon zu den Glücklichen?

Schwankend zwischen Schlaftabletten und Auftragsmord macht uns die frisch gesinglete Diva Gauger zu Zeugen ihrer durch und durch überzeugenden Wiederbelebung. Sturzbetrunken am Abgrund. Geflasht vom Reichtum ungeahnter Möglichkeiten. Mit vibrierendem Beckenboden stürzt sich die Gauger zurück in den lustvollen Schoß der Gegenwart. Eine Frage gewinnt die Oberhand: „Warum habe ich mir den Weg nicht selbst frei gesprengt?“

Mit ihren musikalischen Reflexionen an Klavier und Loop-Station führt sie uns durch die Höhen und Tiefen ihres Selbstwertgewühls. Stimmgewaltig lotet sie Möglichkeiten aus, den Lump und sein Fundstück friedvoll ins Jenseits zu befördern. Laut und frech feiert die freaky Diva unaussprechlich fiese Gedanken und weigert sich, krank oder wahnsinnig zu werden.

Mit Hingabe pirscht sie sich an die Wahrheit der Dinge heran und stolpert. Übermütig entlarvt sie vermeintlich Absurdes als die heilige Leichtigkeit des Seins. Mantra betend baut sie ihr neues Leben auf Hoffnung und stellt fest: das beste Alter kann mich mal. Sie nimmt uns mit in die Welt des befreienden Blödsinns und zaubert ein Lachen in unser Herz - freundlich, behutsam und unsachlich.

Inmitten des Irrsinns macht sie urkomisch ihr Ding. Und sie macht uns Mut, es ihr gleich zu tun. Am Ende des Abends hat der Zuschauer mindestens eins gelernt: Der Verlust lang gepflegter Lebenskonzepte ist nicht das Ende, sondern der Übergang zu einem wahrhaftigen und selbstbestimmten Leben. Und wie befreiend es sich anfühlt, das Falsche abzufackeln...

Sex mit der Hex? Obacht: Hier kommt die Ex!
Bild: Jubez Karlsruhe

Das Jugend- und Begegnungszentrum in der Karlsruher City am Kronenplatz ist ein Ort der Vielfalt und der Kreativität. Seit 1982 bietet das jubez in Kooperation mit Karlsruher Schulen, Organisationen, Jugendverbänden und freien Initiativen zahlreiche Veranstaltungen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene an. 

Das kulturelle Angebot reicht von Live-Musik, Kabarett und Comedy, über Lesungen, Ausstellungen und Theateraufführungen. Außerdem bietet das Zentrum ein breites Spektrum an Workshops und Kursen an. Der Holz-, Keramik-, Textil- und Medienwerkstatt, dem Fotolabor, der Sporthalle und dem Ballettsaal kann man sogar ohne Vorankündigung einen Besuch abstatten. Für Kinder kostenlos!

Jährlich locken etwa 200 Einzelveranstaltungen über 30.000 Besucher jeder Altersgruppe in das jubez-Café, das für Begegnungen, Konzerte und Events aller Art offensteht. Jede Menge Action ist also garantiert!