Alf Ator - Die wohl abgedrehteste One-Man-Performance des Universums - Musik, Zauberei, Lyrik, Drama und Comics Tickets - Fürth, Kofferfabrik

Event-Datum
Freitag, den 17. November 2017
Beginn: 21:30 Uhr
Event-Ort
Lange Straße 81,
90762 Fürth
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Kulturverein Kofferfabrik e.V. (Kontakt)

Ticketpreise
ab 13,20 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Alf Ator
Niemand beherrscht den Spagat zwischen Größenwahn und Liebenswürdigkeit so brilliant wie Alf Ator. Wenn er nicht gerade mit seinen Knorkator-Kollegen die Clubs zerlegt, widmet er sich genüsslich seiner Rolle als Entertainer der wohl abgedrehtesten One-Man-Performance des Universums. Wer ihn schon einmal solo erleben durfte, weiß, was damit gemeint ist. Einem Unwissenden jedoch ist schwer begreiflich zu machen, was da eigentlich abläuft. Alf Ator ist gewissermaßen der Erfinder einer neuen Form des Entertainments! In atemberaubender Geschwindigkeit wechselt er zwischen Musik, Zauberei, Lyrik, Drama und Comics hin und her, Tiefsinniges verschmilzt mit Blödsinn, Aggressives mit Sanftem, und wir - ob wir wollen oder nicht - werden Teil des Programms, glückliche Marionetten seiner schrulligen Ideen, glänzen als virtuose Mitmusiker, schlagfertige Gesprächspartner oder einfach nur dem Meister ergebene Fans.
Bild: Kofferfabrik Fürth

Freies Kulturzentrum in Fürth auf dem alten Fabrikgelände einer ehemaligen Kofferfabrik. Kleinkunstbühne mit außergewöhnlichen Projekten, sowie jede Menge Konzerte, wie Blues, Klezmer, Weltmusik, Jazz, Ska, Latin und alles wofür woanders kein Platz mehr ist. Galerie mit ständig wechselnden Ausstellungen. Offene Bühne für Rockmusik und Poetryslam. Auch im Theater finden Projekte statt die woanders keinen Platz finden würden. Sonntags wechselnder Länderbrunch mit Frühstücksbuffet ab 10 Uhr. Und im CouchClub kann man oder auch frau lecker essen und/oder auch nur was trinken. Kult seit über 15 Jahren und Treffpunkt der (Sub)kulturszene aus Fürth und Nürnberg.

Kofferfabrik, Fürth