Bild: Ali Bey und Mr. Allen - Theater für NiedersachsenBild: Ali Bey und Mr. Allen - Theater für Niedersachsen
Jetzt Tickets für das Theaterstück Ali Bey und Mr. Allen im Vorverkauf sichern. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Ali Bey und Mr. Allen sind Nachbarn. Beide trinken Tee und lieben Musik. Aber beide glauben, sie hätten nichts gemeinsam. Der eine spricht Türkisch, der andere Englisch. Einer spielt Baglama, der andere Gitarre. Das stört irgendwie. Sie kennen sich kaum, sind aber trotzdem neugierig, was der andere wohl für ein Mensch sein mag. Morgens, wenn die Postbotin Iris kommt, schauen sie neugierig zur Wohnung des anderen hinüber. Doch geredet wird kaum miteinander. Manchmal geben sie ihrer Nachbarin Iris deshalb Botschaften mit. Weil sie sich geärgert haben über etwas, das der andere getan oder nicht getan hat. Iris spricht zum Glück alle Sprachen und versucht, zwischen den Nachbarn und Kulturen zu vermitteln. Doch irgendwann entwickelt sich zwischen Ali Bey und Mr. Allen ein handfester Streit. Iris versucht zu vermitteln und nimmt die Sache selbst in die Hand. Und prompt beginnt für alle Beteiligten eine Reise ins Ungewisse. 

Produktion: Theater für Niedersachsen 
Inszenierung: Thomas Esser 
Mit: Manuela Hörr, Mehmet Çetik, Mark Roberts