FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.

Alina Bronsky: "Barbara stirbt nicht" Tickets - Stuttgart, Haus der Wirtschaft, Eyth-Saal

Event-Datum
Freitag, den 19. November 2021
Beginn: 19:30 Uhr
Event-Ort
Willi-Bleicher-Strasse 19,
70174 Stuttgart
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Börsenverein des Deutschen Buchhandels, Landesverband Baden-Württemberg e.V. (Kontakt)

Ermäßigungen gelten für: Schüler*innen, Student*innen, Rentner*innen, Menschen mit Behinderung, Arbeitslose, Inhaber*innen der Bonuscard
Ticketpreise
ab 10,00 EUR und Ermäßigungen *
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Stuttgarter Buchwochen
Walter Schmidt ist ein Mann alter Schule: Er hat die Rente erreicht, ohne zu wissen, wie man sich eine Tütensuppe macht und ohne jemals einen Staubsauger bedient zu haben. Schließlich war da immer seine Ehefrau Barbara. Doch die steht eines Morgens nicht mehr auf. Und von da an wird alles anders. Mit bitterbösem Witz und großer Warmherzigkeit zugleich erzählt Alina Bronsky, wie sich der unnahbare Walter Schmidt am Ende seines Lebens plötzlich neu erfinden muss: als Pflegekraft, als Hausmann und fürsorglicher Partner, der er nie gewesen ist in all den gemeinsamen Jahren mit Barbara. Nach und nach beginnt Walters raue Fassade zu bröckeln – und mit ihr die alten Gewissheiten über sein Leben und seine Familie.

Fotonachweis: © Lilith Sandratsky