FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: Als Herr Petersil mit einem Flügel das Fliegen probierte - Musiktheater LupeBild: Als Herr Petersil mit einem Flügel das Fliegen probierte - Musiktheater Lupe
Jetzt Tickets sichern und gemeinsam mit ihren Kleinen das Stück Als Herr Petersil mit einem Flügel das Fliegen probierte des Musiktheater Lupe erleben. weitere Infos

Derzeit sind keine Tickets für Als Herr Petersil mit einem Flügel das Fliegen probierte - Musiktheater Lupe im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Seit Jahren übt und übt und übt Herr Petersil auf seinem Flügel. Für sein allererstes Konzert. Als er mal wieder fleißig die Tasten bearbeitet, bekommt er unerwarteten Besuch: Ein Elf klettert aus seinem Instrument, aufgeschreckt von der Klimperei: So was soll Musik sein?

Wie der kleine Elf Herrn Petersil in die Welt der Elfen, Kobolde und Zwerge, der nordischen Seen, Berge und Wälder lockt und auf dem verzauberten Flügel mit ihm gemeinsam die wahre Musik entdeckt,  erzählt diese freche, beflügelnde Geschichte.

Eine poetische Begegnung auf einem Flügel zwischen einem Pianisten, einer Puppe und der Musik Edvard Griegs, die eine Musik voller Bilder und Geschichten ist.

Eine Hommage an die Musik und die Phantasie gespielt von Ralf Siebenand, bekannt durch Zaches und Zinnober und das Musiktheater Lupe.