FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: Alte Messe - Hörspaziergang
Tickets für Alte Messe jetzt im Vorverkauf bestellen und den Hörspaziergang 2021 live erleben. weitere Infos

Derzeit sind keine Tickets für Alte Messe - Hörspaziergang im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Bei dem Hörspaziergang „Alte Messe" begibt sich das Publikum in die Welt zwischen Völkerschlachtdenkmal und Sowjetischen Pavillon. Die Zuschauer:innen spazieren vorbei an riesigen Ausstellungshallen, zweckmäßigen Bürobauten, verblassten Fassaden sowie an Gebäuden, die fragen lassen: „Ist das hier ein Fall für den Denkmalschutz? Oder für die Abrissbirne?" Wirklich kein Gebiet, das zum Flanieren einlädt. Und genau deshalb gibt es einiges zu entdecken! Bereits zum dritten Mal unternimmt der "Kulturkosmos Leipzig" eine akustische und performative Reise zu einem Ort, der viele Transformationen erlebt hat. Nach den Hörspaziergängen zum Cospudener See und zum Lindenauer Hafen geht es nun zum Messegelände. Ein Gebiet, das wie kaum ein anderes die Geschichte Leipzigs für viele Jahre geprägt hat und das noch heute ein Ort überraschender Vielfalt und Internationalität ist.