Amadeus Guitar Duo feat. Max Klaas Tickets - Münster, Friedenskapelle am Friedenspark

Event-Datum
Sonntag, den 26. Januar 2020
Beginn: 19:00 Uhr
Event-Ort
Willy-Brandt-Weg 37b,
48155 Münster
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Friedenskapelle am Friedenspark (Kontakt)

Ticketpreise
von 18,00 EUR bis 22,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Amadeus Guitar Duo
Sie gehören zur internationalen Spitzenklasse der Gitarrenduos, weltweit erhalten sie enthusiastische Kritiken: Die Kanadierin Dale Kavanagh und der Deutsche Thomas Kirchhoff bilden seit 1991 das Amadeus Guitar Duo.
Das Geheimnis ihres Erfolgs liegt in der absoluten Hingabe der beiden Künstler an ihr Instrument. Dabei begeistert das Duo sein Publikum mit überschwänglichem Temperament im virtuosen Vortrag, sensibelster Gestaltungskraft und einem großen, warmen, tragenden Gitarrenton.
Max Klaas ist einer der führenden Multipercussionisten unserer Zeit. Der musikalische Weltenbummler ist an diesem Abend die perfekte Wahl für das gemeinsame Spiel. Als Max Klaas 1993 in Hagen das Licht der Welt erblickte, konnte noch niemand ahnen, dass er gerade mal 13 Jahre später einer Einladung vom weltbesten Percussionisten Pete Locket folgen und im gleichen Jahr der erste Presseartikel in der „Drums & Percussion“ über ihn als Ausnahmetalent erscheinen würde. Seither führen ihn Konzerte in alle Welt. Das Münsteraner Publikum kennt Max Klaas auch aus Konzerten mit dem Ensemble UWAGA.

Auf dem Programm steht Musik von Bach bis heute. Zeitgemäß, modern, stilvoll und authentisch, aber immer mit Groove.
Bild: Friedenskapelle am Friedenspark

Angrenzend an den Friedenspark steht die Friedenskapelle Münster für ein Stück Stadtgeschichte. Ursprünglich wurde das Kirchengebäude auf der Loddenheide als Garnisonkapelle für die britischen Soldaten errichtet – damals noch unter dem Namen All Saints Chapel. Ihr heutiger Name ist eine Anspielung auf die nun friedliche Nutzung des ehemaligen Militärgeländes. Nach dem Abzug der englischen Soldaten aus Münster sollte Sie als Denkmal und Zeichen des Friedens erhalten bleiben. So widmete sich der Unternehmer Egbert Snoek der aufwändigen Restaurierung der Kapelle, die heute als echtes Schmuckstück die Kulturszene in Münster ziert.

Seit 2003 erstrahlt die Friedenskapelle in neuem Glanz und bietet Raum für Konzerte, Vorträge und viele weitere kulturelle Veranstaltungen für Jung & Alt. Bis zu 230 Besucher finden im außergewöhnlichen Konzertsaal unter goldenem Kronleuchter in der ehemaligen Kirche Platz. Das musikalische Angebot reicht von Klassik über Pop bis hin zu Rockmusik. 

In der charmanten Atmosphäre der Friedenskapelle Münster wird jede Veranstaltung zu einem echten Erlebnis – sichern Sie hier Ihre Tickets im Vorverkauf.

(Quelle Text: sw | AD ticket)