Ambrose Akinmusire Tickets - Frankfurt am Main, hr-Sendesaal

Event-Datum
Freitag, den 17. November 2017
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Bertramstraße 8,
60320 Frankfurt am Main
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Hessischer Rundfunk (Kontakt)

Ermäßigungen gelten für Schüler, Studierende (bis 27 Jahre), Auszubildende und Menschen mit Behinderung ab 80% GdB. Karten für Menschen mit Behinderung, Rollstuhlfahrer und Begleitpersonen bitte über 069 155 2000 buchen. Nachweise sind beim Einlass vorzuzeigen.

RMV-Kombiticket ist im Ticketpreis enthalten (außer bei Freikarten).
Ticketpreise
ab 19,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: hr-Bigband - Ambrose Akinmusire
AMBROSE AKINMUSIRE Trompete
JIM McNEELY Leitung

Den ungewöhnlichen Nachnamen verdankt Ambrose Akinmusire seinen nigerianischen Eltern, die Förderung seines Ausnahmetalents der Tatsache, dass er in den USA aufgewachsen ist. Heute ist der Sohn afrikanischer Einwanderer einer der führenden Vertreter des zeitgenössischen Jazz. Auszeichnungen wie etwa der Gewinn des Thelonious-Monk-Wettbewerbs (2007) oder der Downbeat-Kritikerumfrage (2012) bestätigen nur, was in der Musik von Ambrose Akinmusire ohnehin unüberhörbar ist: nämlich die virtuose Beherrschung von Instrument und Material,
die sich nie in vordergründiger Effekthascherei verliert, sondern stattdessen eine künstlerische Vision
von intellektueller Höhe und emotionaler Tiefe formuliert. Jim McNeely inszeniert Akinmusires Begegnung mit der hr-Bigband. Man darf gespannt sein.

hr-Sendesaal, Frankfurt am Main