FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: Ampere Theater
Tickets für Vorstellungen des Ampere Theaters in Frankfurt am Main. Karten im Vorverkauf sichern. weitere Infos

Derzeit sind keine Tickets für Ampere Theater im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Seit 1994 gehört das Ensemble zur freien Theaterszene Frankfurts. Acht Schauspielerinnen und Schauspieler und zwei Musiker bilden das Ensemble: Riki Breitschwerdt, Alexander Cieslawski, Katja Hergenhahn, Pia Lindner, Markus Ott, Sascha Rönspies, Wulf Saggau, Ole Steinmann, Marco Hofmann und Anke Keitel. Das Frankfurter Improvisationstheater präsentiert sich mit vielen verschiedenen Bühnen-Formaten.

Von 2000 bis 2004 veranstaltete das Ampere Theater einmal im Jahr das Frankfurter Improvisationstheater-Festival „Improspektakel“. 2005 entstand das Format „ImProMuseum“, Improvisationstheater in Frankfurter Museen. Bis 2011 wurden zu aktuellen Ausstellungen der Frankfurter Museen eigene Theaterkonzepte entworfen.

2012 – 2014 tauchte das Ensemble dann in die Arbeit zum Thema „Sprache und Kommunikation“ ein und entwickelte mit zwei Blinden ein Stück über Blindheit „SinnlosSinnfrei“.

Das Hörspiel als Bühnenformat steht seit 2011 auf dem Programm. Die Projektarbeit des Ampere Theaters wird gefördert vom Kulturamt der Stadt Frankfurt. Das Ampere Theater Frankfurt ist seit 2007 Mitglied bei laPROF, Landesverband Professionelle Freie Darstellende Künste Hessen e.V..