Bild: Andrea SchroederBild: Andrea Schroeder
Andrea Schroeder Tickets für Konzerte im Rahmen der Tour 2017. Karten jetzt im Vorverkauf sichern.
weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Das Albumcover des neuen Werkes Where The Wild Oceans End von Andrea Schroeder lädt direkt zu Spekulationen ein. Kennt man die Künstlerin mit der markanten Stimme nicht, könnte man meinen, dass es sich hier um einen Silberling handelt, der schon ein paar Dekaden auf dem Buckel hat. So ist das Cover des neuen Albums bewusst in einer dunklen Retro-Optik gehalten, die überaus neugierig macht. Was einem dort entgegenblickt, ist das Gesicht einer alten Seele. Andrea Schroeders durchdringende Augen vereinnahmen vollends. Das kann man auch von ihrer mitreißenden Musik behaupten.

Where The Wild Oceans End bringt den Herbst in die Gemüter. Sanfte Klänge diverser Instrumente, die in Slow Motion agieren, gepaart mit der tiefen und charakteristischen Stimme Schroeders versetzt einen in eine tiefe Melancholie, in Gefühlsgefilde, die nicht jeder auf natürliche Weise erreichen kann. Andrea Schroeder ist daher Garant für tiefgründige Emotion, die den Hörer fesselt. Hier kann man nicht weghören, denn diese Klanglandschaften heben sich deutlich aus der übrigen Musikwelt ab. Die Künstlerin erzählt ihre eigenen Geschichten mit ihrer verführerischen Stimme und wirkt dabei zerbrechlich, trauernd, aufopferungsvoll hingebend. Man wird umhüllt von dieser Wärme, die sich ebenso in der Stimme wiederfinden lässt, einem Meer aus Emotion, man kann es förmlich riechen. Jetzt Tickets im Vorverkauf sichern für Andrea Schroeder! (Quelle: ADticket.de | Text: ab | AD ticket GmbH)