Andreas Kümmert Duo - „Keep My Heart Beating“ Tour Tickets - Krefeld, Kulturfabrik Krefeld e.V.

Event-Datum
Sonntag, den 11. März 2018
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Dießemer Straße 13,
47799 Krefeld
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Kulturfabrik (Kufa) Krefeld (Kontakt)

Die Begleitpersonen für Schwerbehinderte mit einem B im Ausweis erhalten freien Eintritt.
Außnahme: Die Party ohne Grenzen
Ticketpreise
ab 22,90 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Andreas Kümmert

Andreas Kümmert: sympathischer Singer & Songwriter


Andreas Kümmert ist 2018 im Rahmen der Keep My Heart Beating Tour 2018 mit seinem Keyboarder Sebastian Bach in Deutschland unterwergs

Andreas Kümmert ist vielen Personen aus der dritten Staffel von The Voice of Germany bekannt. Er war die Sensationsüberraschung der Show. Schon beim ersten Auftritt - in den sogenannten Blind Auditions - avancierte der unterfränkische Singer/Songwriter mit seiner Interpretation von Elton Johns Rocket Man zum frühen Favoriten der Casting-Show. Mit seiner Version von If You Don’t Know Be Now von Harold Melvin and the Blue Notes erreichte er mit 95% das beste Zuschauer-Abstimmungsergebnis aller The Voice of Germany-Staffeln und stieg mit dem Song in die deutschen und österreichischen Musikcharts ein. Im Finale setzte sich Andreas Kümmert gegen Chris Schummert durch und wurde Sieger von The Voice of Germany 2013. Dieser Teil seiner Biografie gehört zu Andreas Kümmert, genau wie sein Ausstieg aus dem Eurovision Song Contest nach dem er den deutschen Ausscheid gewann, aber entschied, nicht in Österreich anzutreten und der Zweitplatzieren Ann Sophie den Sieg überließ.

Aber Andreas Kümmert auf diese Episoden seiner Biografie zu reduzieren, wird dem Sänger nicht gerecht. Denn vor seiner Teilnahme an der TV-Show, war Andreas bereits seit einigen Jahren als Musiker unterwegs. Er erlernte in seiner Kindheit die Instrumente Gitarre und Schlagzeug und spielte in verschiedenen Schülerbands, hauptsächlich Punk- und Rockmusik. Zwischen 2004 und 2007 war Andreas Kümmert Sänger, Songwriter und Gitarrist der Band Silent Cry, mit der er erste Erfolge auf Nachwuchswettbewerben feierte. 2007 trennte er sich von der Band und tourte durch verschieden Städte in Deutschland. So absolvierte Andreas Kümmert bis zu 150 Auftritte im Jahr und erwirtschaftete sich durch CD-Verkäufe bei Konzerten zum Teil seinen Lebensunterhalt. 2010 wurde das Album Smilin' in Circles in Eigenproduktion und 2012 das zweite Album The Mad Hatter's Neighbour auf dem Musiklabel 7us music veröffentlicht. 

Das 2016 erschienene Album Recovery Case ist Andreas Kümmert Reflektion der aufreibenden, aufregenden letzten Jahre und diente dem Sänger als Rehabilitation. Die große mediale Präsenz und die plötzliche Popularität lassen den Sänger an einer Angststörung erkranken. Das Album beschäftigt sich mit dieser Krankheit, mit dem Umgang mit ihr und dem Versuch des wieder Genesens. 

Andreas Kümmert Tickets - Keep My Heart Beating Tour 2018

2018 geht Andreas Kümmert im Frühjahr gemeinsam mit seinem Keyboarder Sebastian Bach auf Tour, um die Freude auf den Release seines neuen Albums zu vergrößern. Hierzu wird er im Rahmen der Keep My Heart Beating Tour bereits viele neue Songs im Gepäck haben. 
Tickets für Konzerte von Andreas Kümmert im Vorverkauf sichern.
Bild: Kulturfabrik Krefeld

Die Kulturfabrik besteht aus zwei einzelnen Veranstaltungssälen. Einem kleineren, der sich am Eingang direkt rechts ausbreitet, in dem etwa 350 tanzwütige Menschen Ihren Spaß haben können und einem großen Saal, der sich am Ende des langen Ganges befindet und in welchen mehr als 1.000 Leute die Fetzen zu Konzerten und Partys fliegen lassen können. Beide Räume besitzen eine Bühne und natürlich auch eine Theke, an der man sich von einem nettem Personal großzügig bedienen lassen kann. 

Eine Vielzahl an Plakaten mit den Gesichtern bekannter Comedians, Bands und Künstern hängen an der Wand direkt am Eingang und begrüßen jeden neuen Besucher. Genauso wie man sich vor dem roten Backsteingebäude in eine Zeitreise versetzen lassen kann, ist es innerhalb des Gebäude bildlich vorstellbar, wie Fans zu Konzerten jeglichen Genres tanzen, zum Beat mit dem Kopf nicken oder sich auf wilden Partys der Musik hingeben.


Kulturfabrik Krefeld e.V., Krefeld