Ann Vriend - The Lady, The Voice, The Piano - eine Ausnahmekünstlerin mit Gänsehautfaktor! Tickets - Winnweiler, MAX Winnweiler

Event-Datum
Freitag, den 06. Oktober 2017
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Schlossstraße 35,
67722 Winnweiler
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Engelmann Promotion (Kontakt)

KINDER:
Für Kinder bis einschl. 10 Jahren ist der Eintritt bei dieser Veranstaltung frei. Bitte buchen Sie die normalen Tickets und melden sich dann aus organisatorischen Gründen beim Veranstalter „Engelmann Promotion“ unter der Tel.: 06301 796455 oder per E-Mail: info@engelmann-promotion.de zur Angabe der begleitenden Kinder. Diese müssen an der Abendkasse einen entsprechenden Nachweis (Schülerausweis etc.) vorlegen. Ansonsten müsste der normale Preis an der Abendkasse gezahlt werden.
Unter 16 Jahren dürfen Kinder und Jugendliche nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten an den...(Mehr Info)
Ticketpreise
ab 15,30 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Ann Vriend
Unglaublich aber wahr, Ann Vriend ist zum 10 Mal bei Kunstgriff. Das feiern wir gemeinsam mit Ihnen im M.A.X in Winnweiler. Ann ist eine Ausnahmekünstlerin mit einzigartigem Stimmumfang, Gänsehautfaktor und instrumentalen Fähigkeiten. Sie ist witzig, charmant und immer im Kontakt mit dem Publikum.


Regelmäßig tourt Sie seit Jahren weltweit, sammelt Preise am laufenden Band, z.B. den „Cobalt Prize“ beim Maples Blues Festival in Kanada. Mehrere Soloalben hat sie veröffentlicht. Die letzten beiden davon: „For the people in the meantime“ und „Anybody’s different“.


Ann Vriend’s Stimme ist unverkennbar, berührend und kraftvoll. Sie ist eine Live-Darstellerin mit einer herrlichen Bühnenpräsenz und einer ansprechenden, bodenständigen Art – das Publikum liebt sie. In Ihrer Musik fließen Pop, Soul, Folk, Blues, Jazz und Chansons zu einer eigenen Melange zusammen.


Holy wow! ,,Was für eine Stimme, was für eine Aufführung… Sie hat eine beherrschende Bühnenpräsenz und absolute Kontrolle der Dynamik, die mich mit offenem Mund staunen ließ und zum Schmunzeln brachte… Wer sie noch nicht gehört hat, tun Sie das, denn sie ist absolut fantastisch‘‘

MAX Winnweiler, Winnweiler