Bild: Anna VeitBild: Anna Veit
Jetzt Tickets sichern und Anna Veit im Rahmen ihrer Auftritte 2020 live erleben. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

ANNA VEIT singt GEORG KREISLER und andere. Grausamkeiten. Am Klavier MICHAEL GUMPINGER.

Die einzige Hoffnung, die man an einem solchen Abend haben kann: Das Konzert unbeschadet 
überstehen. Nach dem Konzert in den nachtblauen Himmel blicken. Mit dem nachkonzertlichen Blick in den Himmel dankbar wissen: Mein Leben ist wundervoll. Es könnte alles viel schlimmer sein.

„Aber die Wahrheit vertragen sie nicht“ ist der Titel nur eines der vielen vielschichtigen Lieder von Georg Kreisler, das diesem Abend seinen Namen verleiht. Doch nicht nur Kreisler spricht von der Wahrheit, neben ihm Daniel Huss, Herman van Veen, Barbara, Christiane Weber, Timm Beckmann. Lieder, die man von der Knef kennt, und solche, die man von den Ausführenden selbst kennenlernen wird.

Sie alle suchen sie, finden sie, vermeintlich, finden ihrer mehrere, verlieren sich und sie, und suchen weiter, finden weiter, verlieren weiter, scheitern, scheitern besser, scheitern wieder, so wie wir alle, jeden Tag. Doch das sagen wir nicht. Vertragen wir nicht, wagen wir nicht zu suchen, wollen wir vielleicht nie finden, haben wir längst aufgehört uns zu erlauben. Große Töne und kleine Fische an diesem Abend.