FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.

Anne-Sophie Mutter & Mutter´s Virtuosi Tickets - Freiburg im Breisgau, Konzerthaus, Rolf-Böhme-Saal

Event-Datum
Samstag, den 23. Oktober 2021
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Konrad-Adenauer-Platz 1,
79098 Freiburg im Breisgau
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Albert Konzerte GmbH (Kontakt)

Ticketpreise
von 59,00 EUR bis 159,00 EUR *
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Anne-Sophie Mutter
Virtuosi unter sich - „Musik berührt nur, wenn sie eine Geschichte erzählt. Und heranwachsenden Geschichtenerzählern bin ich auf der Spur.“ Aus innigster Überzeugung legt Anne-Sophie Mutter einen Schwerpunkt ihrer künstlerischen Arbeit auf die Förderung junger, vielversprechender Talente. Wie sehr sie in ihrer Karriere vom inspirierenden Unterricht herausragender Lehrerinnen und Lehrer, von der Unterstützung durch sensible Mentoren und nicht zuletzt von prominenter Fürsprache profitierte, betont die Stargeigerin nicht selten und gibt engagiert weiter, was sie selbst erfahren hat. Fast 25 Jahre liegt es zurück, dass sie den Impuls zur Gründung einer eigenen Stiftung gab. Zahlreichen hochbegabten Jungtalenten hat Anne-Sophie Mutter mit ihrer Stiftungsarbeit seither den Weg in eine internationale Karriere geebnet und begibt sich regelmäßig mit ihnen auf die Bühne. Ein eigenes Kammerensemble gründete sie zu diesem Zweck, in dem gegenwärtige und ehemalige Stipendiaten musizieren und Anne-Sophie Mutter als Prima inter Pares in ihre Mitte nehmen. Auf zehn erfolgreiche Jahre mit internationalen Konzerttourneen blicken Mutter’s Virtuosi inzwischen zurück.

Im Jubiläumsjahr macht das Ensemble gemeinsam mit seiner weltberühmten Mentorin und Namensgeberin Station bei Albert und präsentiert ein durch Vivaldis „Vier Jahreszeiten“ gekröntes Programm in bester Virtuosi-Tradition: Diverse Solo-Ensemble-Konstellationen wechseln ebenso wie Zeiten und Stile. Stets Teil der Programmgestaltung ist zeitgenössische Musik. Bei der koreanischen Komponistin Unsuk Chin hat Anne-Sophie Mutter eigens ein Duo für zwei Violinen in Auftrag gegeben, das sie im Rahmen der ausgedehnten Europatournee der Virtuosi zur Uraufführung bringt.

Programm:
Vivaldi, Konzert für vier Violinen h-Moll op. 3/10
Unsuk Chin, Gran Cadenza
Mozart, Streichquintett Nr. 6 Es-Dur KV 614
Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op. 8

Anne-Sophie Mutter, Violine
Mutter’s Virtuosi

Mit freundlicher Unterstützung der Freunde und Förderer der Albert Konzerte e.V.

EUR 159,- / 139,- / 119,- / 89,- / 59,- inkl. Gebühren
Bild: Konzerthaus Freiburg

Das Konzerthaus Freiburg ist ein 1996 eröffnetes Gebäude in Freiburg im Breisgau. Gebaut nach einem Entwurf des Architekten Dietrich Bangert, wird es für Konzert- und Kulturveranstaltungen sowie für Kongresse und Tagungen genutzt. Unter dem Arbeitstitel „Kultur- und Tagungsstätte“ (KTS) war es bis zu seiner Eröffnung eines der am heftigsten umstrittenen Bauvorhaben in Freiburg seit Kriegsende. Heute ist es Hauptsitz des SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg. Es ist mit seinem variabel einsetzbaren großen Saal Austragungsstätte für zahlreiche weitere Veranstaltungen. (Quelle: wikipedia.org)