FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: Antoine TamestitBild: Antoine Tamestit
Jetzt Tickets für Konzerte von Antoine Tamestit im Vorverkauf sichern. weitere Infos

Derzeit sind keine Tickets für Antoine Tamestit im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Der Franzose Antoine Tamestit (*1979) studierte u.a. bei Tabea Zimmermann und zählt heute zu den ganz wenigen Bratschisten, die als Solisten und Kammermusiker ein weltweites Renommé besitzen. Er war sechs Jahre lang Professor an der Kölner Musikhochschule und lehrt seit 2013 am Konservatorium in Paris.

Die Presse schrieb über ihn: „Antoine Tamestit (…) ist vielfach preisgekrönt, zweifellos einer der ganz großen Instrumentalisten unserer Tage. Ausdrucksintelligenz und Darstellungsfreude – 'ich habe bei aller Ernsthaftigkeit und Seriosität ein sehr theatralisches Gefühl für die Musik!' –, phantastische technische Fähigkeiten, (…), fabelhafter Klangsinn und Neugier bei der Erkundung jeglicher Musik suchen ihres gleichen…“ (Harald Eggebrecht, „Ein Entwicklungsroman“, in: Süddeutsche Zeitung, 03.03.2016, S. 9)