Ariane und Roxana
Sichern Sie hier Ihre Tickets für Ariane und Roxana und erleben Sie die Jonglageartistinnen mit ihren außergewöhnlichen Shows live. weitere Infos

Derzeit sind keine Tickets für Ariane und Roxana im Verkauf.

Information zur Veranstaltung

Zwei junge Frauen treffen sich auf der Bühne. Die beiden sind sichtbar unterschiedlich, eine größer, eine kleiner, eine ordentlich, eine chaotisch. Und doch sind sie sich irgendwie ähnlich. Ihre Gemeinsamkeit ist die Jonglage. Ohne zu sprechen verständigen sie sich, spielen komplexe Spiele mit einfachen Regeln. Spiele, die abstrakte Momente als Parabeln des Alltags darstellen. Spiele, die erstaunlicher Präzision bedürfen und wunderbare Bilder zaubern. Spiele, die Zuhören und Respekt erfordern. Die aber auch manipuliert werden können, indem Regeln gebrochen werden. Die Situationen, die sich entfalten, erzählen Geschichten von Respekt, Ignoranz und Solidarität.

Ariane und Roxana beherrschen die seltene Kunst der Fußjonglage in herausragender Perfektion. Wo andere Jonglageartisten ausschließlich ihre Hände zur Hilfe nehmen, nutzen diesen beiden Performerinnen zusätzlich ihre Füße. Eingebettet in fließend choreographierte Bewegungsabläufe, werfen und fangen sie Bälle mit Füßen und Händen so gekonnt und beiläufig, dass man es kaum für möglich hält.

Ariane und Roxana trafen sich 2014 in Berlin. Seitdem jonglieren sie zusammen, wann immer sie sich treffen, am liebsten mit den Füßen.

(Quelle Text: www.waggonhalle.de)