Bild: Ark NoirBild: Ark Noir
Ark Noir Tickets jetzt im Vorverkauf sichern und groovender Electrojazz live erleben. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Dunkel groovender Electrojazz

Das junge Münchner electronic jazz collective ARK NOIR versteht sich als Teil einer wachsenden
Strömung, bei der vor allem elektronische Einflüsse mit Improvisation und intensiver Live-Performance kombiniert werden. Die Musik klingt manchmal rau und düster,
an anderer Stelle reich an Tiefe und Texturen und bewegt sich von cineastischen Soundwelten
hin zu pulsierenden Beats. Nicht zuletzt, weil die Mitglieder von Ark Noir ihre Wurzeln in Deutschland, den USA, Japan und der Schweiz haben, werden die unterschiedlichsten Einflüsse miteinander kombiniert und ergeben dadurch einen genreübergreifenden Sound.
Das Debütalbum der Band, Tunnel Visions, führt die Zuhörer durch einen Strudel aus postapokalyptischen, psychedelischen und polyrhythmischen Schwingungen und verwischt oft die
Grenzen zwischen Jazz und elektronischer Musik.