Ausbilder Schmidt - WELTFRIEDEN - notfalls mit Gewalt Tickets - Ramstein-Miesenbach, Haus des Bürgers

Event-Datum
Donnerstag, den 22. März 2018
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Am Neuen Markt 4,
66877 Ramstein-Miesenbach
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Haus des Bürgers Ramstein (Kontakt)

Ermäßigungen gelten für Schüler, Studenten, Bundesfreiwilligendienstleistende und Schwerbehinderte gegen Vorlage des Ausweises.
50% für Kinder bis einschließlich 14 Jahre.

Behinderte mit Ausweis für ständige Begleitperson: Ausweisinhaber zahlt den vollen Preis, die Begleitperson ist frei.
Kleine Gruppen (10 bis 19 Personen) erhalten 10% und große Gruppen (ab 20 Personen) 20%
Gruppenrabatte und Freikarten für Begleitpersonen nur im Haus des Bürgers buchbar. Tel.: 06371/592-220
Ticketpreise
von 18,60 EUR bis 23,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Ausbilder Schmidt
Sind wir doch mal ehrlich, ob Lusche oder Nichtlusche…..jeder will in Frieden leben. Selbst ein harter Brocken wie Ausbilder Schmidt.
Deswegen ist er ja auch in den 80er Jahren zum Bund gegangen, um eben den Frieden für dieses Land zu verteidigen. Äh, jaaaa ok, …er ist auch wegen dem Panzerfahren hingegangen und wegen dem Schiesstand…und ja er wollte auch Rekruten zusammenstauchen….Aber der Wille war da, für den Frieden, oder so ähnlich. Er war halt noch sehr jung!
Und heute brennt es überall auf der Welt, nix mehr mit „überschaubarer kalter Krieg“. Ob Länder, Diktaturen, Terrorgruppierungen, Banken, Lobbyisten und FrauenrechtlerInnen. Alle wollen sie unseren Frieden zerstören…..und nerven.
Aber was noch mehr nervt, ist die heutige Bettnässergeneration die noch nicht mal mit-bekommt, dass wir angegriffen werden. Es geht doch schon bei der guten alten Lebens-versicherung los. Die klauen unser Geld!! Und was machen wir? Nichts!
Das soll sich ändern, den jungen Leuten muss jemand mal wieder den A…. aufreissen, oder?
Ausbilder Schmidt in neuer Mission. Ihr wollt Frieden?
Dann wehrt euch! Zugegeben, die Methoden bei Ausbilder sind nicht immer die „feinsinnigsten“, aber sie sind halt irgendwie, äh….effektive. Zumindest ist Ausbilder Schmidt davon überzeugt, Jawoll!
Wenn ein Mann beim Friedensmarsch mitläuft dann hat er gefälligst die Jesuslatschen gegen Stiefel zu tauschen. Nur so kommt er auch sicher ans Ziel! Und was sollen die Demonstrationen mit Pappschildern vor den Banken? Panzer müssen vor die Banken…..dann steigt auch der Zins fürs Sparguthaben wieder!
Vertrauen in die Politiker verloren? Ausbilder Schmidt marschiert in den Bundestag ein und sorgt für Zucht und Ordnung….Auch ein Spitzenpolitiker braucht mal wieder einen Anschiss….und ist dankbar! Alles für den Frieden.
Ausbilder Schmidt greift in seinem neuen Programm aktuelle Themen auf. Diese präsentiert er gewohnt mit viel Leidenschaft, Improvisation, Stand up Comedy und Show für die ganze Familie! Aber natürlich gibt es wieder neue Geschichten aus der Chaos-Familie vom Ausbilder. Und Ausbilder Schmidt ist auf seine alten Tage gefordert - das neue Ausbildungs-Modell vom Verteidigungsministerium wurde vorgestellt: „Carmen Chantalle", die Ausbilderin! Arghhhhhhhhh!!
Harte Konkurrenz für den Ausbilder, da muss er sich strecken….und wehren…alles für den Frieden!
Ach ja, unser Ausbilder Schmidt…man muss ihn einfach gern haben….weil sonst gibts was auf die Schnauze!
Bild: Haus des Bürgers Ramstein-Miesenbach

Das Haus des Bürgers besteht seit 1986. Die Lage in der Stadtmitte, gute Parkmöglichkeiten, Nachbarschaft zu Busbahnhof und Bahnhof, sowie eine optimale Verkehrsanbindung (A6/A62) sind vorteilhafte Kennzeichen für die Nutzung des Hauses. Im Tagungsbereich bieten variable Räume mit bis zu 800 Plätzen jede Möglichkeit für regionale und überregionale Tagungen, Kongresse, Seminare, Ausstellungen, Betriebsfeiern sowie kulturelle und gesellschaftliche Ereignisse jeder Art und Größe. Das Haus mit langjähriger Erfahrung ist Teil der kompletten Infrastruktur einer jungen, aufstrebenden Stadt. Ob Rathaus, Museum, Banken oder Geschäfte, alles ist in unmittelbarer Nähe fußläufig zu erreichen.
 
Im kulturellen Bereich haben sich folgende Schwerpunkte entwickelt: ein jährliches Gastspielprogramm mit über 20 Veranstaltungen und ca. 15.000 Besuchern, eine Klassik-Reihe mit 6 Veranstaltungen, ein regelmäßiges Theaterangebot für Kinder und die Förderung der vielseitigen Kulturveranstaltungen örtlicher Vereine und Schulen. Das Kulturprogramm wird in einem Jahresprogramm veröffentlicht. Besondere Veranstaltungsreihen sind der "CityRock Ramstein" ehemals bekannt als "Internationales Brass & Drum Festival", sowie das "Ramsteiner Oktoberfest". (Text & Bild: hausdesbuergers.de)

Haus des Bürgers, Ramstein-Miesenbach