Bild: Ausgedehnte Spreefahrt - ab Mündung bis Osthafen
Ausgedehnte Spreefahrt - ab Mündung bis Osthafen Tickets jetzt im Vorverkauf sichern. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Vom Lindenufer im Zentrum von Berlin-Spandau, wo die Spree in die Havel mündet, legen Sie auf einem renovierten, historischen Dampfer mit modernem Komfort zu dieser ausgedehnten Schiffstour durch die Innenstadt von Groß-Berlin ab.

Diese Schifffahrt führt Sie ab dem Lindenufer zunächst über die Schleuse Charlottenburg, die seit dem Ende des 19. Jahrhunderts die erste innerstädtische Spree-Staustufe bildet, zum märchenhaften Schloss Charlottenburg. Über das Spreekreuz an der Verbindung zum Landwehr-Kanal und den von Peter Joseph Lenné entworfenen Charlottenburger Verbindungskanal befahren Sie die Spree auf Talfahrt über das Hansaviertel, das Bundesministerium für Inneres, das Schloss Bellevue - Sitz des Bundespräsidenten -, Moabiter Werder, das Haus der Kulturen der Welt zum Spreebogen und Regierungsviertel mit dem Bundeskanzleramt, Hauptbahnhof, Reichstag, ARD Hauptstadtstudio bis hin zur bekannten Friedrichstraße.

Im Stadtzentrum passieren Sie die Museumsinsel, den Hackeschen Markt, die Alte Börse, den Berliner Dom, das Stadtschloss, das Rote Rathaus, den Fernsehturm und das Nikolaiviertel. Weiter geht Ihre Fahrt über die Mühlendammschleuse und den historischen Hafen nach Osten über die Mediaspree, die Mercedes-Benz-Arena, die Oberbaumbrücke, den Osthafen bis hin zu den Molecule Men.

Vom Humboldthafenbecken aus führt diese Dampferfahrt weiter nach Norden zu den Binnenhäfen des Spandauer Schifffahrtskanals, den ehemaligen Nordhafen und den größten Berliner Hafen - den Westhafen - mit seinen historischen Getreidespeichern und Lagerhallen, die von der Stiftung Preußischer Kulturbesitz genutzt werden, und auf dessen Gelände sich noch heute die Berliner Binnenschifferkirche befindet. Die weitere Fahrt erfolgt über den Westhafenkanal.

Das Schiff: Historischer Dampfer, gebaut im Jahr 1909 und in den 1950-er Jahren umgebaut, bietet Ihnen im Außenbereich Sitzplätze auf dem Vorderdeck und dem Oberdeck, auf Wunsch mit Sitzkissen und Decken, sowie zahlreiche Sitzplätze im Inneren und auf dem Achterdeck. An Bord befinden sich eine Bar und Toiletten. Es werden auf allen Decks Getränke und kleine Speisen sowie Kuchen und Eis durch eine Bedienung angeboten.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Explore inner-city and Greater Berlin with a river cruise on a historic steam boat with fantastic views of the multifaceted landmarks of Germany’s buzzing capital.

From the south of the city, this tour takes you along to Charlottenburg Castle and through the very first lock to be built along the Spree. At the river’s crossing with Landwehr canal, you are shipped through Peter Joseph Lenné’s famous canal junction and have ample time to take in the amazing landmarks of Berlin. Be it the funnily shaped House of the World’s Cultures, the so-dubbed “pregnant oyster”, Bellevue Castle, the residency of the German president, the old stock market, the Museum Island with five major museums or the old inner-city ports and canals and the Westhafen basin with its historic granaries. Leave behind the buzz of the city’s street and enjoy a sightseeing tour worth to remember.

Equipment & Service on board: Nicely renovated historical ship with sits outside and inside with pillows and blankets to use for free. Restaurant with Berlin traditional food and Bar, WC.