Ausstellung: HEIMAT 1992/2017 Tickets - Frankfurt am Main, Haus am Dom

Event-Datum
Samstag, den 02. Dezember 2017
bis Mittwoch, den 31. Januar 2018
Event-Ort
Domplatz 3,
60311 Frankfurt am Main
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Haus am Dom (Kontakt)

Ermäßigte Preise gelten für Schüler/innen, Auszubildende, Studierende (bis 30. Lebensjahr), Arbeitslose, Schwerbehinderte, Empfänger/innen von Sozialhilfe, Rentner/innen, Senioren (ab 65. Lebensjahr) sowie Inhaber/innen von Ehrenamtscard oder Frankfurtpass. Die Gewährung der Vergünstigung bedarf des Nachweises.
Eintritt bei Abendveranstaltungen für Kulturpass-Inhaber beträgt 1 € (Karten gibt es nur im Haus am Dom)
Ticketpreise
ab 0,00 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen

Ausstellung: HEIMAT 1992/2017

Bild: Ausstellung: HEIMAT 1992/2017
Zeitsprung mit Fotografien von katholischen Sorben in der Oberlausitz

Fotos: Andreas Varnhorn - zu sehen vom 2. Dez. 2017 - 31. Januar 2018 im Haus am Dom

Vernissage am Fr 1. Dezember 2017, 19:00 Uhr

Der Fotograf Andreas Varn­horn reiste 1992 mehrere Male in die Oberlausitz, einem Gebiet zwischen Dresden und Baut­zen, um dort die katholischen Sorben, eine ethnische Min­der­heit mit eigener Sprache, zu fotografieren. Kurz nach der deutschen Wie­dervereinigung entstand so ein historisches Zeitdokument mit Bildern, die wie aus der Zeit gefallen wirken. Neben der Dokumenta­tion der für die Sorben wichtigen Feiertags­festlichkeiten sind auch sehr persönliche Portraits entstanden. Zum großen Teil handelt es sich bei den Expo­naten um die 1992 analog erstellten Schwarzweiß-Abzüge auf Baryt-Papier, ergänzt um noch nicht veröffentlichte Fotografien im modernen Fotodruckverfahren. Darüber ­hinaus hat der Foto­graf 25 Jahre später einige der damals Portraitierten erneut fotografiert und befragt, was für sie „Heimat“ bedeutet.

Adresse:
Haus am Dom
Domplatz 3
60311 Frankfurt

Haus am Dom, Frankfurt am Main