Autorenlesung Sissy Dorn - "Frängische Gedichdli" Tickets - Fürth, Geschäftsstelle der Fürther Nachrichten

Event-Datum
Donnerstag, den 12. April 2018
Beginn: 19:30 Uhr
Event-Ort
Schwabacher Straße 106,
90763 Fürth
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Verlag Nürnberger Presse GmbH & Co. KG (Kontakt)

Ticketpreise
ab 0,00 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen

Autorenlesung Sissy Dorn - "Frängische Gedichdli"

Bild: Autorenlesung Sissy Dorn -
Die Autorin Sissy Dorn wurde als Sissy (Elisabeth) Stadler in
Fürth geboren, besuchte die Ottoschule (heute Museum) und anschließend das Heinrich-Schliemann-Gymnasium.
Nach dem Abitur studierte sie Geographie und Sport in Erlangen
und wurde dann Lehrerin am Hardenberg-Gymnasium.
Gedichte hatten es ihr schon immer angetan, seien es die „Deutschen Balladen“, die „Bildergeschichten von Wilhelm Busch“ oder die Gedichte von Joachim Ringelnatz. Schon als kleines Kind trug sie, bevor sie lesen konnte, Mundartgedichte vor, die man ihr beigebracht hatte.
Es kommt also nicht von ungefähr, dass sie irgendwann begonnen hat, selbst Gedichte zu schreiben; zunächst nur zu besonderen Anlässen.
Nach Eintritt in den Ruhestand hat sie begonnen, mehr Gedichte zu schreiben und auch zu veröffentlichen. So sind nun ab 2012 schon drei Gedichtbände „Bridschäbraggl“ entstanden.
Sie schreibt grundsätzlich in ihrer Mundart, weil der Dialekt viel mehr Ausdrucksmöglichkeiten bietet als die Hochsprache. Außerdem legt sie
Wert darauf, den Dialekt als Kulturgut zu erhalten.
Ihre Themen „Gschichdli“, „alzo haidzudaach“ und „Raadschlääch“,
bezieht sie aus wahren Ereignissen, Tatsachen und aus Beobachtungen.
Man glaubt ja gar nicht, was so alles passiert!

Geschäftsstelle der Fürther Nachrichten, Fürth