FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.

BEN HARPER & THE INNOCENT CRIMINALS Tickets - Pratteln, Z7 Summer Nights Open Air

Event-Datum
Mittwoch, den 20. Juli 2022
Beginn: 18:00 Uhr
Event-Ort
Kraftwerkstraße 7,
4133 Pratteln
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Z7 Konzertfabrik (Kontakt)

ALTERSBESCHRÄNKUNG:

Das Mindestalter für den Einlass an unsere Konzerte beträgt 16 Jahre. In Begleitung eines Erwachsenen wird der Einlass ab 10 Jahren gewährt.
Ticketpreise
ab 69,95 EUR *
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Ben Harper
DIE MAGIE IST ZURÜCK

Seit den frühen 1990ern aktiv, gehört Ben Harper heute zu den grössten Konsens-Künstlern der Folk, Rock, Blues, Reggae und Soul-Szene. Gleichermassen von Bob Dylan und Bob Marley beeinflusst, betritt der vielseitig talentierte Multi-Instrumentalist von Album zu Album Neuland und begeistert Indie-Rock-Fans genau so wie Oldschool-Puristen. 20 Gold- und 7 Platin-Auszeichnungen sowie 3 Grammys – zuletzt in der Kategorie „Best Blues Album“ für seine Kollaboration mit dem Blues-Harp-Virtuosen Charlie Musselwhite – zieren den Karriereweg des Ausnahmekönners aus Kalifornien. Im August 2020 kommt Harper mit seiner kongenialen Begleitband The Innocent Criminals zu den Z7 Summer Nights.

Die Familie Harper ist tief in der südkalifornischen Folk-Szene verwurzelt. 1958 gründeten Ben Harpers Grosseltern mütterlicherseits in Claremont das Folk Music Center & Museum, das zu einem Treffpunkt der dortigen Musiker-Szene wurde. Aufstrebende Newcomer wie Ry Cooder, David Lindley und Taj Mahal gingen dort ein und aus. Ben Harpers Mutter war Gitarristin, der Vater Percussionist. Mit acht Jahren besuchte Ben ein Konzert von Bob Marley. Da war für ihn klar: Musik kennt keine Grenzen, hat unendlich viele Facetten. Mit seiner Band The Innocent Criminals experimentierte er schliesslich mit Stilen von Blues bis Jazz und vereinte sie zum Gesamtkunstwerk. Auch live wusste Ben Harper mit seiner einzigartigen Stimme und grossartigen Songs auf Anhieb zu überzeugen. In den 90er Jahren erreichte seine Formation Kultstatus. Mit „Steal My Kisses“ feiert Harper im Jahr 2000 den grössten kommerziellen Erfolg. 2003 wurde er vom französischen Rolling Stone zum Künstler der Jahres gewählt. Nachdem der Musiker mit Kollegen wie Relentless7, Charlie Musselwhite oder seiner Mutter Ellen Alben veröffentlicht hatte, kam es 2015 zur Wiedervereinigung mit den Innocent Criminals. 2016 erschien das Band-Album „Call It What It Is“. Ganze 9 Jahre nach dem letzten gemeinsamen Output zeigten die Musiker, dass diese Zusammenarbeit nichts von ihrer Magie verloren hat. Seither ist die Formation wieder gemeinsam unterwegs und verzaubert die Bühnen dieser Welt mit ihrer packenden Soundmixtur.
Bild: Z7 Konzertfabrik

Z7 - Seit 1994 befindet sich in Pratteln bei Basel eines der beliebtesten Konzerthäuser der Schweiz. Besucher aus einem Umkreis von 250 Kilometer kommen nach Pratteln um Teil der grossartigen Konzerterlebnisse zu werden. Der Verein Z7 organisiert im Schnitt über 150 Veranstaltungen pro Jahr. Für das Dreiländereck und für die ganze Schweiz bietet das Z7 ein abwechslungsreiches und ansprechendes Angebot an Live-Konzerten. Das Z7 stellt sich das Ziel, den Fans bestmögliche Konzertqualität gepaart mit einer familiären Atmosphäre anzubieten. Nebst Konzerten in Pratteln veranstaltet das Z7 auch regelmässig Konzerte und Open Airs in der Region. Für nähere Informationen bitte rechts die einzelnen Locations anklicken.

Von aussen macht die Konzertfabrik Z7 einen unscheinbaren Eindruck, dabei ist es eine der renommiertesten und legendärsten Konzerthallen Europas. 1994 wurde die ehemalige Lagerhalle in eine Konzertlokal umfunktioniert. Daraufhin folgten in 20 Jahren über 2'000 Konzerte und eine Million Besucher. Den bis zu 1'600 Besuchern wird ein hoher Standard an Ton- und Lichtqualität geboten, wie es sie selten in der Schweiz gibt.