BENJAMIN TOMPKINS Tickets - Grebenhain-Crainfeld, Vogelsberger Hof (Eulenspiegel-Saal)

Event-Datum
Samstag, den 03. Oktober 2020
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Frankfurter Straße 19a,
36355 Grebenhain-Crainfeld
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Eulenspiegel Entertainment, R. Sinsel-Senavaityte (Kontakt)

Bei Fragen zu Begleitpersonen für Rollstuhlfahrer oder Schwerbehinderte wenden Sie sich bitte an den Veranstalter (0171 4106533 oder dieter.sinsel@web.de).
Ticketpreise
ab 23,50 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Benjamin Tomkins
BENJAMIN TOMPKINS - Hörst Du Dir beim Reden zu?

Benjamin Tompkins vom Punkmusikclub Betreiber und Safari-Tester zu einem der erfolgreichsten Bauchredner Europas.

Hörst Du Dir beim Reden zu? ...heißt das neue Bühnenprogramm von Benjamin Tomkins.Eine durchaus berechtigte Frage, denn der Bauchredner und Comedian versteht es, sich vortrefflich mit sich selbst zu streiten. Allzu leicht vergisst der Zuschauer dabei, dass er NUR einer Puppe zuhört. Tomkins zaubert einen ganz eigenen und feinen Humor herbei, dem man sich nicht entziehen kann und der ihm zu Recht die berühmtesten Kleinkunstpreise Deutschlands beschert hat. Über 100.000 Zuschauer haben seine Liveshows besucht, seine youtube-Videos werden millionenfach geklickt. Seine Bühnenfigur „Ede“ hat Benjamin Tomkins zum Kommissar eines Kriminalromans gemacht. Mit „Tote Bauern melken nicht“ erobern die Puppen nun eine ganz neue Dimension.

Rezensionen:
„Der neueste und beste Schrei der ComedySzene“
Babara Schöneberger

„Tomkins ist nicht nur ein einzigartiger Puppenspieler, sondern auch ein exzellenter Geschichtenerzähler. So bereichern viele witzige, merkwürdige bis nachdenkenswerte Anekdoten, Erinnerungen, Reflexionen oder Alltagsbeobachtungen das kurzweilige Programm. “
Kieler Nachrichten

Viele Humoristen lernten vor ihrer Bühnenkarriere etwas Handfestes: Paul Panzer zum Beispiel war ursprünglich Schreiner, Dieter Nuhr hat Lehramt studiert. Nicht so Benjamin Tomkins, seit sieben Jahren einer der erfolgreichsten Bauchredner Europas. Bevor er seine Liebe fürs Bauchreden entdeckte, betrieb er u.a. einen Punkmusikclub in Kiel, war Safari-Tester in Kenia, Fensterputzer in Los Angeles, Taxifahrer in San Francisco, fuhr sechs Monate mit einem umgebauten Möbellaster und zwei Hunden durch Marokko und segelte sechs Monate allein mit Hund in einem 7 Meter-Segelboot durch die Adria. Da wundert es einen nicht, dass so jemand Bauchredner wird... Obwohl von “werden” keine Rede sein kann, denn er hat es einfach gemacht, nachdem er eines Abends im Kreise der Familie feststellte, dass er als einziger den Bauchredner imitieren konnte, der gerade im Fernsehen lief.
Sieben Jahre, vier Programme, eine stattliche Sammlung Kleinkunstpreise und unzählige ausverkaufte Shows liegen nun dazwischen. Puppen-Protagonist seiner aktuellen Bühnen-Show „Hörst Du Dir beim Reden zu“ ist Ede, die Ratte. Diese spielt auch in Tomkins erstem Roman die Hauptrolle. Als Kommissar Ratte geht er in dem gerade bei Ullstein erschienenen Buch „Tote Bauern melken nicht“, dem ersten Teil einer skurrilen Krimi-Trilogie, auf Verbrecherjagd. Wie Sie feststellen: dem Mann wird nicht langweilig. Und dem Publikum auch nicht!