BODEK JANKE - "SONG" featuring SHISHANI Tickets - Karlsruhe, Jubez-Café

Event-Datum
Mittwoch, den 05. Juni 2019
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Kronenplatz 1,
76133 Karlsruhe
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Jazzclub Karlsruhe e.V. (Kontakt)

Ermäßigungsberechtigt sind Schüler, Studenten; Bundesfreiwilligendienstleistende und Mitglieder des Jazzclub Karlsruhe gegen Vorlage eines entsprechenden Nachweises.

Der Nachweis ist unaufgefordert am Einlass vorzuzeigen.
Ticketpreise
von 13,00 EUR bis 18,00 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Song - Bodek Janke
Shishani Vranckx (Namibia) - guitar & vocals
Kristjan Randalu (EST) - piano
Philip Donkin (UK) - bass
Bodek Janke (PL) - drums / perc

PRESSE:
"Ein grandioser Auftritt von Bodek Janke und seiner neuen Band."
(Rhein-Neckar-Zeitung)

"Meisterhaft. (...) Jazz mit Ohrwurmpotential."
(Jazzpages)

BODEK JANKE - "SONG"

Der vielgereiste Multipercussionist und Komponist Bodek Janke hat mit seinem neuen Projekt "SONG" ein genreübergreifendes Experiment ins Leben gerufen, in dem das einfache Element der Lieder ("Songs") auf das komplexe Element der Improvisation direkt aufeinander treffen. Das Ziel ist, dem Zuhörer Jazzmusik auf einfache, greifbare Art näher zu bringen.

Die namibianische Singer-Songwriterin Shishani trifft mit ihrer sowohl bezaubernd-fragilen, als auch kraftvollen Stimme und ihrer groovenden Art des Gitarrenspiels hierbei direkt ins Herz, während das Klaviertrio mit dem estnischen Pianisten Kristjan Randalu, dem britischen Kontrabassisten Philip Donkin und dem polnisch-russischen Schlagzeuger Bodek Janke den Rahmen harmonisch und rhythmisch auf spannende und musikalisch neue Art erweitert.

Neben Eigenkompositionen spielt die Band einige "Klassiker" aus dem Great American Songbook und sogenannte "Evergreens" und Popsongs der 1980er (z.B. den Chart-Breaker "Eye of The Tiger" aus dem Kinohit "Rocky") und 90er Jahre (z.B. "Rhythm is a Dancer" von Snap).
Bild: Jubez Karlsruhe

Das Jugend- und Begegnungszentrum in der Karlsruher City am Kronenplatz ist ein Ort der Vielfalt und der Kreativität. Seit 1982 bietet das jubez in Kooperation mit Karlsruher Schulen, Organisationen, Jugendverbänden und freien Initiativen zahlreiche Veranstaltungen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene an. 

Das kulturelle Angebot reicht von Live-Musik, Kabarett und Comedy, über Lesungen, Ausstellungen und Theateraufführungen. Außerdem bietet das Zentrum ein breites Spektrum an Workshops und Kursen an. Der Holz-, Keramik-, Textil- und Medienwerkstatt, dem Fotolabor, der Sporthalle und dem Ballettsaal kann man sogar ohne Vorankündigung einen Besuch abstatten. Für Kinder kostenlos!

Jährlich locken etwa 200 Einzelveranstaltungen über 30.000 Besucher jeder Altersgruppe in das jubez-Café, das für Begegnungen, Konzerte und Events aller Art offensteht. Jede Menge Action ist also garantiert!