FÜR IHRE SICHERHEIT
Alle Veranstaltungen in unserem Angebot wurden vom zuständigen Gesundheitsamt mit den vorgeschriebenen Schutzmaßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus freigegeben. Somit werden beispielsweise Lüftungskonzepte und Abstandsregelungen umgesetzt, um für Sie die größtmögliche Sicherheit gewährleisten zu können.

BRDIGUNG - „Zeig Dich“ Tour 2020 + special guest: Grenzen|Los Tickets - München, Backstage Halle

Event-Datum
Freitag, den 07. Mai 2021
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Reitknechtstraße 6,
80639 München
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Backstage Concerts GmbH (Kontakt)

Ticketpreise
ab 23,10 EUR *
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: BRDigung

BRDigung: Metallische Mittelfinger in alle Richtungen

Machen BRDigung eigentlich Rock, Punkrock, Metal, Hardcore oder noch nur Mainstream Pop? Die Überlegung kann man sich eigentlich sparen, denn BRDigung machen, was sie wollen. Die im Jahr 2003 gegründete Band lässt sich in keine Schublade stecken. Stattdessen hat sie ihren ganz eigenen Stil - oder besser gesagt Stillosigkeit - fest in der deutschen Musiklandschaft etabliert.

BRDigung behandlen in ihren Songs sozialkritische Themen auf die verschiedensten Arten, mal ironisch, mal ernst, mal lustig und mal aggressiv. Regelmäßige Charterfolge und wild umjubelte Konzerte sprechen für sich. Die letzte Platte Zeitzünder (2018) stürmte direkt in die Top 10 der deutschen Albumcharts. In nunmehr 16 Jahren Bandgeschichte haben BRDigung nie gelernt, sich zu benehmen, und so soll das auch bleiben. Ende Januar 2020 erscheint das neue Album Zeig dich, das natürlich auch komplett ohne Political Correctness auskommt. Jetzt BRDigung Tickets im Vorverkauf sichern!

Bild: Backstage München

"In München wohnen lauter Schicki Mickis..." "In München ist nix los außer Bussi Bussi Model Parties..." soweit die gängigen Vorurteile.

Wer allerdings schon mal im Backstage in der Reitknechtstr. (ehemals Wilhelm-Hale-Straße) war, kann diese Meinung nur schwerlich aufrechterhalten. Schließlich ist das Backstage seit neunzehn Jahren eine der wenigen Underground-Oasen die der ganzen Schicki Mickie Szene etwas entgegensetzen. Von Danko Jones, Sepultura über Agnostic Front oder Sick of it All bis hin zu Public Enemy, Everlast, Marillion oder Lee Scratch Perry und Mono & Nikitaman, sie alle sind schon im Backstage aufgetreten.