"Liszt - Bruckner" Tickets - Freiburg im Breisgau, Christuskirche

Event-Datum
Dienstag, den 21. April 2020
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Maienstraße 2,
79102 Freiburg im Breisgau
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Albert Konzerte GmbH (Kontakt)

Bei allen Albert-Konzerten im Balthasar-Neumann-Zyklus am 18.10.2019, 01.12.2019, 21.04.2020 und 10.05.2020 erhalten Inhaber der BZCard bei allen Geschäftsstellen des BZ-Karten-Service und Inhaber der SWR2-Kulturkarte bei allen bekannten Vorverkaufsstellen gegen Vorlage des Ausweises einen Rabatt von 10% (limitiertes Kontingent). Der Ausweis muss auch beim Einlass bereit gehalten werden.

Abonnenten der Albert Konzerte erhalten bei Buchung von Einzelkarten für das Konzert am 01.12.2019
beim Kartenbüro der Albert Konzerte einen Rabatt von 10%.

Schüler und Studierende bis 27 Jahre...(Mehr Info)
Ticketpreise
von 41,00 EUR bis 71,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Albert Konzerte
Existenzielle Sphären - Tod und Auferstehung sind eng miteinander verbunden, und so liegen auch Freude und Leid oft näher zusammen als wir das gemeinhin denken. In ihrem Programm spüren Thomas Hengelbrock und sein Balthasar-Neumann Chor zusammen und im Wechselspiel mit der Orgel diesen existenziellen Sphären menschlichen Lebens, Glaubens und Hoffens musikalisch nach.

Stehen in vielen traditionellen Passionskonzerten das Leiden und Sterben im Vordergrund, lässt dieser besondere Konzertabend auch die Freude und Hoffnung des Osterfestes erleben. Das Zentrum dabei bildet Franz Liszts „Via crucis“ für Chor und Orgel, eine gleichermaßen außergewöhnliche, wie tief berührende musikalische Meditation über die Stationen des Kreuzwegs. Hinzu kommen herausragende romantische Motetten von Max Reger und Anton Bruckner, aber auch selten zu hörende Werke, wie etwa Albert Beckers Choral-Motette „Ich bin die Auferstehung und das Leben“.

Programm:
Liszt, Via Crucis
Reger, O Tod, wie bitter bist du op. 110/3
Becker, Ich bin die Auferstehung
sowie Werke von Bruckner u.a.

Balthasar-Neumann-Chor und -Solisten
Olivier Latry, Orgel
Thomas Hengelbrock, Leitung

Klimaneutrales Konzert
In Kooperation mit Balthasar-Neumann-Chor und -Ensemble e.V.