Bärbel Stolz - "Toller Arsch" Tickets - Mosbach, Alte Mälzerei

Event-Datum
Donnerstag, den 26. März 2020
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Alte Bergsteige 7,
74821 Mosbach
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Provinztour Konzert- und Theateragentur GmbH & Co. KG (Kontakt)

Rollstuhlfahrerplätze und Eintrittskarten für Menschen mit 100% Behinderung sowie der gleichzeitigen Notwendigkeit einer Begleitperson gibt es ausschließlich bei Provinztour, Tel. 07139547 oder ticket@provinztour.de.

Regelung bezüglich Kinder auf Veranstaltungen:
Kinder unter 3 Jahre haben bei unseren Veranstaltungen generell keinen Zutritt (ausgenommen hiervon sind spezielle Kinderveranstaltungen).
Kinder unter 6 Jahre haben bei unbestuhlten Veranstaltungen auch in Begleitung eines Erwachsenen keinen Zutritt.
Ticketpreise
ab 27,90 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Bärbel Stolz
Als "Die Prenzlschwäbin" ist sie in der Comedywelt durchgestartet. 2020 lässt sie die Fiktion hinter sich und tritt als Bärbel Stolz auf – ganz nahbar, ganz neu, ganz unverfälscht, mit viel Intelligenz, Humor und einem tollen Hintern.

In ihrem Bühnenprogramm "Toller Arsch" geht es um das Leben als Frau in der Großstadt. Als Heldin des eigenen Lebens muss eine Frau die unterschiedlichsten Rollen spielen: Mutter, Hausfrau, irgendwie emanzipiert – aber bitte immer sexy – Karrierefrau, Geliebte, beste Freundin, Feministin, Therapeutin, Sex-Expertin, Superheldin...Kein Problem, man ist ja wandelbar.

Aufmerksam beobachtet Bärbel Stolz einen neuen Trend in Sachen Liebe: Reihenweise trennen sich die Frauen um sie herum von ihren Partnern. Nach Jahren als Brutstätte des Neo-Bürgertums wandelt sich der Prenzlauer Berg zum Single-Spielplatz. Co-Parenting und Polyamorie, Patchworkfamilien, die sich online zusammenfinden... ist das vielleicht das Glück 2.0?

Endlich richtig aufleben, Zeit für sich haben, sich neu entdecken und die eigene Instagram-Timeline mit beneidenswerten Fotos und Wohlfühl-Hashtags fluten? Das will Bärbel Stolz auch. Raus aus diesem Hamsterrad, rein in das Projekt erfolgreiche Trennung! Zumindest auf Probe? Wie eine Fastendiät, Intervall-Trennung oder so?
Bild: Alte Mälzerei Mosbach

Modernes Denkmal

Theater, Konzerte, Lesungen, Comedy, Messen, Tagungen - mit seinem reichhaltigen, hochwertigem Programm hat sich das Kultur- und Tagungszentrum Alte Mälzerei die Herzen der Mosbacher erobert und die baufällige Stadthalle als Kulturtreffpunkt der Bürger abgelöst.

Berühmte Künstler wie Ingo Appelt oder Rüdiger Hoffmann erfreuten sich bereits an der erstklassigen Bühnentechnik des beliebten Veranstaltungsortes.
Neben Stars stehen hier regelmäßig auch lokale Künstler auf einer der vielen Bühnen des Hauses - 
Kein Problem, denn auf drei Etagen verteilen sich verschiedene Räume die Platz für kleine, mittlere bis große Aufführungen aus allen Bereichen der Kunst bieten.

Unterstützt werden die Veranstaltungen durch die einzigartige Location.

Heute zieren Glasfassaden die neueren Teile des Zentrums, ein harmonischer Kontrast zu den alten Backsteinmauern der von früher erhaltenen Gebäudeteile.
Originale Holzbalken und 100 Jahre alte Gusspfeiler erinnern daran, dass das denkmalgeschützte Haus auch Zeiten als aktive Brauerei gekannt hat.

Glücklicherweise nahm man sich gegen Ende des 20. Jahrhunderts den kurz vor dem Verfall stehenden Mauern an und voila, wurde daraus eines von Mosbachs beliebtesten Veranstaltungszentren.

Sympathisch denken Sie sich jetzt vielleicht. Noch sympathischer wird es in anbetracht der Bemühungen, die Alte Mälzerei möglichst umweltfreundlich und klimaneutral zu betreiben. Energiesparlampen, Recyclingpapier, Regenwassernutzung - hier wird Nachhaltigkeit groß geschrieben.

Die Alte Mälzerei beeindruckt mit einer restauratorischen Meisterleistung, erlesen Veranstaltungen und seiner positiven Unternehmensphilosophie  - überzeugen Sie sich doch selbst!