Bild: Bastien und Bastienne - Brandenburger TheaterBild: Bastien und Bastienne - Brandenburger Theater
Sichern Sie sich gleich heute Ihre Tickets und erleben Sie den Mozart Klassiker Bastien und Bastienne des Brandenburger Theater 2020 live. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

BASTIEN UND BASTIENNE - EINE LÄNDLICHE LIEBESGESCHICHTE VON WOLFGANG AMADEUS MOZART

Der musikbegeisterte Wiener Arzt Dr. Franz Anton Mesmer erteilte den Kompositionsauftrag an Wolfgang Amadeus Mozart für das deutsche Singspiel: „Bastien und Bastienne“. An den schwungvollen Melodien hört man, dass der damals erst 12-jährige Mozart viel Spaß beim Komponieren hatte.

Der Inhalt ist schnell erzählt: Die Schäferin Bastienne hat ein Problem - die verschmitzte Phyllis hat in Bastiennes Liebesbeziehung zu Bastien hineingefunkt.
Der Wahrsager Colas rät Bastienne, sich von ihrer Eifersucht nichts anmerken zu lassen. Auch Bastien geht zum Wahrsager und berichtet Colas von seinen Heiratsplänen mit Bastienne. Dieser lässt Bastien jedoch glauben, Bastienne habe einen anderen. Bastien ist vor Eifersucht rasend. Bastienne reagiert völlig gleichgültig, so wie es ihr der Wahrsager empfohlen hat. Bastien droht mit Selbstmord und rührt damit Bastiennes Herz.

Regie: Frank Martin Widmaier
Dramaturgie: Willi Händler
Ausstattung: N.N.
Es spielen die Brandenburger Symphoniker

Eine Eigenproduktion des Brandenburger Theaters