Beethoven (Arbeitstitel) Tickets - Krefeld, Theater Krefeld, große Bühne

Event-Datum
Sonntag, den 10. Mai 2020
Beginn: 16:00 Uhr
Event-Ort
Theaterplatz 3,
47798 Krefeld
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Theater Krefeld und MG (TKM) (Kontakt)

Gegen Vorlage eines entsprechenden Ausweises erhalten ggf. Schüler und Studenten unter 27 Jahren, Auszubildende, Grundwehr- bzw. Ersatzdienstleistende, Arbeitssuchende, Schwerbehinderte (GdB 70), Inhaber des Mönchengladbach- Ausweises sowie des Krefeld-Passes Ermäßigungen für Schauspiel, Musiktheater und Ballett, für Sinfonie- und Chorkonzerte und für Studio-Aufführungen. Begleitpersonen von Menschen, die auf fremde Hilfe angewiesen sind, haben freien Eintritt.
Theatercard-Inhaber, die einen Jugendlichen unter 18 Jahren mit in eine Veranstaltung der Entgeltstufe 1 mitnehmen möchten,...(Mehr Info)
Ticketpreise
von 21,50 EUR bis 49,50 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Beethoven - Theater Krefeld Mönchengladbach
Tanz-Projekt von Robert North
„Seid umschlungen, Millionen“– in dieser Botschaft an die Menschheit spiegelt sich das Credo, an dem Beethoven Zeit seines Lebens festhielt, und zugleich sein Vermächtnis an die Nachwelt. Doch der Verwirklichung dieser Idee – Freiheit, Gleichheit und Frieden auf der ganzen Welt – sind die Menschen auch im 21. Jahrhundert kaum näher gekommen.
Aus Anlass des 250. Geburtstages Ludwig van Beethovens entwickelt Ballettdirektor Robert North ein Tanz-Projekt, das sich der Persönlichkeit des überragenden Künstlers, seinem Wirken und seiner
Bedeutung heute widmet.
Um dem Menschen Beethoven mit seinem persönlichen Schicksal – Gehörverlust und unerfüllte Liebe – nachzuspüren und sich zugleich dem Mythos des Künstlers anzunähern, sucht Robert North nach
einer Erweiterung seiner Ausdrucksmöglichkeiten als Choreograf, indem er Tanz und Musik mit Textbausteinen verzahnt und auf diese Weise Auszüge aus Briefen und Dokumenten Beethovens, z.B. dem
berühmten Heiligenstädter Testament, integriert.
Work in progress…
Bild: Theater Krefeld Mönchengladbach

Vor 60 Jahren beschlossen die Städte Krefeld und Mönchengladbach sich für ein gemeinsames Theater. In dem Theater finden neben Theateraufführungen auch Klassische Konzerte statt. Schauen Sie doch mal vorbei.