FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Befriedigung Mangelhaft

Derzeit sind keine Tickets für Befriedigung Mangelhaft im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

"BEFRIEDIGUNG MANGELHAFT" Abi und die Spätfolgen

musikalisches Kabaretttheater mit Madeleine Sauveur, Volker Heymann und Clemens Maria Kitschen, Regie: Jürg Hummel

Die zweite Produktion des Mannheimer KultUr-Knalls, der schon mit seinem ersten Stück „Herz sticht“ einen (Kultur-)Knaller landete, ist da: 

Morgen ist Klassentreffen bei Erwin! Der lädt nämlich den kompletten Abi-Jahrgang zu seinem Geburtstag ein.
Die legendäre Schülerband „Aufstrebende Reinigungskräfte“, die seinerzeit die Aula rockte, trifft am Vortag zu einer Revival-Probe zusammen, denn sie soll auf Erwins Party noch einmal die Hits von damals spielen.
Die Probe gerät zur Prahlveranstaltung: wer bist du, was hast du, was kannst du? Die Realität wird frisiert, daß sich die Balken biegen. Das wahre Leben nach dem Abi entlarvt jedoch die Traumvorstellungen von damals mit gnadenloser Komik.

Wie gewohnt zeigen sich hierbei die Akteure Madeleine Sauveur, Volker Heymann und Clemens Maria Kitschen als „aberwitzig abgründig agierendes Trio“ (laut Rhein-Neckar-Zeitung), das mit dadaistisch anmutender Wortvirtuosität, satirischem Witz  und  originellen Musiknummern Unterhaltung auf hohem Niveau bietet.