Bembers - "kaputt oder was?" Tickets - Wiesbaden, thalhaus Theater

Event-Datum
Mittwoch, den 08. Dezember 2021
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Nerotal 18,
65193 Wiesbaden
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: thalhaus e.V. (Kontakt)

Ermäßigungen (nur falls vorhanden !) erhalten: (gegen Vorlage eines gültigen Ausweises):
Schülerinnen und Schüler, Studentinnen und Studenten, Auszubildende, Zivil- und Wehrdienstleistende, Schwerbehinderte mit Ausweis.
Begleitpersonen zahlen den Normalpreis.
Ermässigte Karten für Inhaber der Ehrenamtskarte Hessen

Bei Tanzveranstaltungen bieten wir keinen ermässigten Preis an.
--- Die Berechtigung ist im Theater beim Einlass vorzuzeigen.

GUTSCHEINE:
Gutscheine (weiße Klappkarten ohne Gutscheincode) werden NUR im thalhaus gegen Eintrittskarten eingetauscht.

Gutscheine (mit...(Mehr Info)
Ticketpreise
ab 22,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Bembers
Ist Er zu hart! – Bist Du zu weich! Das schwarze Schaf der deutschen Comedy-Szene nennt die Dinge beim Namen. Willkommen in der Bembers Welt. Bizarre Perspektiven gemischt mit derbem Humor machen aus scheinbar alltäglichen Situationen seine Echtleben-Komik. Aus einer Bierlaune heraus, stellte Bembers im Februar 2011 einen Kurzfilm in Youtube ein. Innerhalb weniger Tage ging dieses Filmchen mit Vollgas durch die Decke und die Klicks in die Millionen. Weitere Kurzfilme, in der für Bembers typischen „Fischaugenpoptik“, folgten und er stellte kurzentschlossen sein erstes Comedy-Live- Programm auf die Beine, welches seit Oktober 2011 in der ganzen Republik, je nach Region, Kleinkunstbühnen und Hallen (von 200 bis zu 2000 Personen) füllt. Im Septem- ber 2013 folgte sein zweites Solo-Programm, in 2015 sein drittes „Rock and Roll Jesus“ und in 2017, zum fünfjährigen Jubiläum, sein Best Of Programm „Best Of: Mit Alles und Schaf! – Das Beste aus 5 Jahren Bembers Hardcore Comedy“. So hat sich Bembers in der deutschen Comedyszene zu einem der ausgefallensten und ungewöhnlichsten Co- medians Deutschlands entwickelt! Hier ist noch lange nicht Schluss. Hier ist noch lange nicht Ende der Fahnenstange, denn mit dem, in 2018 geborenen Programm „Kaputt oder was?”, geht es Vollgas weiter auf dem Weg in den Comedy-Olymp.