Bergische Symphoniker Tickets - Mülheim, Stadthalle (Theatersaal)

Event-Datum
Freitag, den 17. Januar 2020
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Theodor Heuss Platz 1,
45479 Mülheim
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Stadt Mülheim an der Ruhr/ Theater- und Konzertbüro (Kontakt)

Schüler, Studenten und Schwerbehinderte mit einem Grad der Behinderung ab 70 % sowie Inhaber des MH-Passes erhalten ermäßigte Eintrittspreise. Der entsprechende Ausweis muss beim Einlass zu der Veranstaltung vorgelegt werden können.

Rollstuhlfahrerplätze nur auf Anfrage!
Tel.: 0208 / 455 4114
Ticketpreise
von 12,50 EUR bis 42,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Sinfoniekonzerte - Mülheim an der Ruhr
Dimitri Schostakowitsch
Festliche Ouvertüre A-Dur op. 96

Reinhold Glière
Konzert für Harfe und Orchester Es-Dur op. 74

Pjotr Iljitsch Tschaikowski
Symphonie Nr. 5 e-Moll op. 64

Die Bergischen Symphoniker bestehen seit achtzehn Jahren als gemeinsames Orchester der Städte Remscheid und Solingen. Mit ambitionierten Konzertprogrammen und herausragenden Solisten hat sich das Orchester einen klangvollen Namen erspielt. Durch die von Orchestermitgliedern gegründete Orchesterakademie beteiligen sich die Bergischen Symphoniker an der Ausbildung der kommenden Künstlergeneration. Mit der Spielzeit 2019/20 wurde der Schweriner Generalmusikdirektor Daniel Huppert als neuer GMD der Bergischen Symphoniker verpflichtet, der bereits bei seinen Antrittskonzerten für Furore sorgte.