FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Berlin Alexanderplatz - Stadttheater Aachen

Derzeit sind keine Tickets für Berlin Alexanderplatz - Stadttheater Aachen im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Tickets für die Aufführungen von "Berlin Alexanderplatz" im Stadttheater in Aachen.

Vier Jahre hat er gesessen, wegen Totschlags an seiner Freundin Ida. Nun ist Franz Biberkopf aus dem Gefängnis Tegel entlassen. Doch so recht will sich die Freiheit nicht einstellen. Sein Vorsatz, endlich ein guter Mensch mit geregeltem Lebenswandel zu werden, wird im Berliner Großstadtgewimmel immer wieder durchkreuzt von Geldnot, Charakterschwäche, Verrat und Kriminalität. Mit seinem vermeintlichen Freund Reinhold schlittert Franz immer tiefer in die Abgründe seines Lebens. Alfred Döblins weltberühmter expressionistischer Großstadtroman »Berlin Alexanderplatz « von 1929 bildet das Fundament für die Inszenierung von Ewa Teilmans, die die Geschichte gleich mehrfach mit Aachen, unserer Stadt, unserer Stadtgesellschaft verbindet: Seit April 2010 arbeitet sie mit der Gefangenen-Theatergruppe der JVA Aachen (»Die Biberköpfe«), – ein Plädoyer für eine vorurteilsfreie und nachdenkliche Begegnung zwischen Straftätern und der restlichen Bevölkerung. Zudem begleitet der Aachener »Heinrich-Schütz-Chor« das Projekt szenisch-musikalisch.