FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: Silvester im Radialsystem V 2013 - Berlin

Derzeit sind keine Tickets für Silvester im Radialsystem V 2013 - Berlin im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Tickets für Silvester im Radialsystem V 2013 am 31.12.2013 in Berlin. Silvester im Radialsystem V 2013 Karten im Vorverkauf sichern. 
 
Silvesterkonzert
Silvester an der Spree: Am letzten Abend des Jahres verschränkt der junge türkische Komponist und Fagottist Burak Özdemir mit seinem Ensemble Musica Sequenza zwei Werke unterschiedlicher Epochen zu einer elektro-akustischen Barock-Oper. Giovanni Battista Pergolesis berühmtes Werk "La Serva Padrona" von 1733 collagiert Özdemir mit seiner Komposition "Fuga - The Electro-Baroque Opera", bei der er spätbarocke Musik mit orientalischen Melodien, jazzigen Motiven und elektronischen Rhythmen verbindet. Der vielseitige und mehrfach ausgezeichnete Absolvent der Juilliard School in New York schlägt Brücken zwischen verschiedenen musikalischen Welten: Italienischer Barock trifft auf zeitgenössische Sounds, historische Barock-Instrumente erklingen neben Synthesizer und Beats.
 
Den musikalischen Übergang zur Party ab 23 Uhr gestaltet Özdemir gemeinsam mit DJ Ipek als Jam-Session, bevor im Anschluss DJ Ipek übernimmt und die Silvesternachts-Besucher mit ihrem internationalen Fusion-Sound tanzend ins neue Jahr bringt.
 
Party
Silvesterparty an der Spree - zwischen Oberbaum-brücke und Alexanderplatz: Ab 23 Uhr bringt DJ Ipek mit ihrem internationalen Fusion-Sound Bewegung in die letzte Nacht des Jahres. Feiern Sie mit uns!