Bernd Kohlhepp und Uli Boettcher - Freispiel - Das Impro-Duell Tickets - Stuttgart, Renitenztheater

Event-Datum
Sonntag, den 28. Januar 2018
Beginn: 19:00 Uhr
Event-Ort
Büchsenstr. 26,
70174 Stuttgart
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Renitenztheater Stuttgart e.V. (Kontakt)

Die ermäßigten Preise gelten für Schüler, Studenten, Rentner, Behinderte, Azubis, Arbeitslose, Bundesfreiwilligendienstleistende und Inhaberinnen der BRIGITTE + ICH Card. Ein Nachweis ist beim Einlass vorzuzeigen.

RenitenzClub-Mitglieder schalten ihre entsprechende Preisstufe über Eingabe des bekannten Passworts im Feld "Aktionscode" frei. Informationen zum RenitenzClub: www.renitenztheater.de/service/renitenzclub/
Ticketpreise
ab 20,50 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Bernd Kohlhepp
Ein Abend wie eine Wundertüte! Dieses Programm hält erstaunliche Überraschungen parat -
vor allem solche, von denen nicht einmal Boettcher und Kohlhepp etwas wissen.
Die beiden Vollblut-Kabarettisten stürzen sich in ein Duell in dem die Fetzen fliegen und kein Auge trocken bleibt.
Kohlhepp und Boettcher zelebrieren die große Kunst des Improvisierens in einer Abendshow und haben dennoch immer die Gunst des Publikums im Sinn.
Dabei können Sie Unglaubliches erfahren: zum Beispiel, was sich bei Ihrem Ski-Urlaub ereignen wird, den sie selbst noch gar nicht angetreten haben.
Oder welche Geheimnisse in Ihrem Fahrradkeller auf Aufklärung warten. Lassen Sie sich nicht entgehen, wenn Ihr Lieblingsfilm mit einem komplett anderen (vielleicht viel besserem Schluss) gespielt wird.
Bringen Sie Ihre Fotos mit, wenn Sie diese nicht ohnehin auf dem Handy bei sich haben: Schicken Sie Ihre Fotos oder Nachrichten an kasse@renitenztheater.de.
Die beiden werden sie zum Ergötzen ihrer Zuschauer in ihr FREISPIEL mit einbauen. Denn nur eines ist an diesem Abend sicher: Sie werden sich wundern.
Und wenn Sie sich nicht wundern, würde uns das schon sehr wundern, wenn an diesem Abend die beiden Herren Aspekte ihres Lebens kapern werden und mit ihren unverwechselbaren Mitteln (hemmungsloser Gesang, schier menschenunmögliche Akrobatik und beeindruckende Kombinatorik) völlig neue Geschichten darin entdecken...
Kohlhepp und Boettcher sind beide jeweils Haupt-Preisträger des Baden-Württembergischen Kleinkunstpreis (2015 und 2012).
Sie spielten den Stehgreif-Film WINNETOU IV und das Demenzstück „DER UNSICHTBARE HUND“.
Bernd Kohlhepp ist seit vielen Jahren Mitglied im Harlekin-Theatersport Ensemble in Tübingen.Uli Boettcher ist Mitbegründer des Ravensburger Pendants.
Das neueste Gefahrgut-Programm „Freispiel - das Impro-Duell““ steht ganz in dieser Tradition - und geht gleich noch einen großen Schritt darüber hinaus.

Renitenztheater, Stuttgart