Bernd Stelter - Wer heiratet teilt sich die Sorgen, die er vorher nicht hatte Tickets - Rees, Bürgerhaus Rees

Event-Datum
Freitag, den 15. Dezember 2017
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Markt 1,
46459 Rees
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: KulturBüro NiederRhein (Kontakt)

Sollten ermäßigte Preise aufgeführt sein, dann gilt: Berechtigt sind Schüler, Studenten und Arbeitslose - sowie Schwerbehinderte ohne Rollstuhl. Begleitpersonen zahlen den Normalpreis.
Nachweis ist mit Ticket am Einlass vorzulegen.

Tickets für Rollstuhlfahrer und deren Begleitperson sind telefonisch über den Veranstalter erhältlich. Tel.: 02821-24161
Ticketpreise
ab 29,60 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Bernd Stelter
Bernd Stelter ist bekannt aus Funk und Fernsehen, wie man so schön sagt. Lange arbeitete als Moderator bei WDR 4, RPR und war die Station Voice bei Antenne Bayern. 1990 hatte Bernd Stelter beim Glücksrad seinen ersten Fernsehauftritt, später wurde er dann vor allem dadurch bekannt, dass er zur Stammbesetzung der RTL-Comedyshow 7 Tage, 7 Köpfe gehörte. Außerdem bekam Bernd Stelter mit Bernds Hexe seine eigene Sitcom. 2007 ging es aber wieder zurück zu den Öffentlich-Rechtlichen, wo er nach wie vor die Quiz-Sendung NRW-Duell im WDR moderiert. Neben Funk und Fernsehen verfolgt Bernd Stelter aber noch eine ganz andere Leidenschaft; er ist nämlich dem Karneval mit Haut und Haar verfallen. Dort ist er seit 1998 aktiv und hat als Musiker zahlreiche Faschingshits beigesteuert.
 
Bernd Stelter war schon mit mehreren Programm auf Tour. Aktuell ist er mit seinem neuen Programm Wer heiratet teilt sich die Sorgen, die er vorher nicht hatte in Deutschland unterwegs. In seinem aktuellen Werk macht er sich anlässliche seiner eigenen Silberhochzeit Gedanken über die Ehe - gewohnt unthaltsam. Bernd Stelter, der Mann mit den vielen Talenten, den man sich live nicht entgehen lassen sollte. (Quelle: ADticket.de | Text: emm | AD ticket GmbH)

Bürgerhaus Rees, Rees