Biberacher Jazzpreis 2018 - Wettbewerb für Jazzmusikerinnen und -musiker Tickets - Biberach an der Riß, Stadthalle

Event-Datum
Samstag, den 21. April 2018
Beginn: 18:00 Uhr
Event-Ort
Theaterstraße 6,
88400 Biberach an der Riß
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Kulturamt Stadt Biberach an der Riß (Kontakt)

Rollstuhlplätze und Tickets für Inhaber des Ausweis B sind beim Kartenservice der Stadt Biberach, Fax: 07351-51511 oder E-Mail kartenservice@biberach-riss.de.
Ermäßigt, sofern bei Veranstaltung zugelassen, sind Schüler und Studenten mit jeweiligem Ausweis.Die Ausweise werden am Einlass kontrolliert.
Jede Person, egal welchen Alters, muss im Besitz einer gültigen Eintrittskarte sein.
Der Besuch von Veranstaltungen wird erst ab einem Alter von 3 Jahren empfohlen.
Ticketpreise
ab 10,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen

Biberacher Jazzpreis 2018 - Wettbewerb für Jazzmusikerinnen und -musiker

Bild: Biberacher Jazzpreis 2018 - Wettbewerb für Jazzmusikerinnen und -musiker
Der Biberacher Jazzpreis findet 2018 zum zwölften Mal statt. Vor allem jüngeren Jazzmusikerinnen und -musikern bietet er seit über einem viertel Jahrhundert eine beliebte Alternative zu den großen nationalen Wettbewerben. Der musikalische Wettbewerb findet am Samstag, 21. April, ab 18 Uhr in der Stadthalle statt. Eine renommierte Jury um Dieter Ilg und das Publikum bewerten die jungen Musiker.

Ensembles mit zwei bis sieben Musiker/innen – optional auch mit Gesang – können sich für den Biberacher Jazzpreis bewerben. Unabhängig von der musikalischen Vorbildung ist die Teilnahme am Wettbewerb offen für alle – ob für Studenten an Musikschulen und Musikhochschulen oder für bereits kommerziell tätige Musiker/innen. Jury und Publikum bestimmen ihre Favoriten. Zur Jury gehören Dieter Ilg, Professor Frank Sikora, Professor Dr. Jürgen Seefelder und Oliver Hochkeppel sowie ein Vertreter des Jazzclubs Biberach.

Stadthalle, Biberach an der Riß