Bibi Blocksberg – Alles wie verhext! Tickets - Neuruppin, Kulturhaus Stadtgarten

Event-Datum
Sonntag, den 29. November 2020
Beginn: 15:00 Uhr
Event-Ort
Karl-Marx-Straße 103,
16816 Neuruppin
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Kulturhaus Stadtgarten Stadt Neuruppin (Kontakt)

Rollstuhlfahrer können einen Randplatz (links oder rechts) im Parkett zum Normalpreis buchen und werden bei der Veranstaltung daneben platziert. Die Begleitperson erhält vor Ort im Anschluss ein kostenfreies Ticket.
Ticketpreise
von 21,40 EUR bis 26,90 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Bibi Blocksberg - Das Musical

Bibi Blocksberg: „Alles wie verhext!“ - Das Musical!“ -

Die Musicalproduktion von Cocomico!
Ab 4 Jahren.

Bibi Blocksberg, die berühmteste kleine Hexe Deutschlands, geht von 2020 bis 2023 mit ihrem Musical „Alles wie verhext!“ auf große Tournee durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. Zum 40-jährigen Jubiläum der Serie ist das neue Original-COCOMICO Musical landauf, landab LIVE zu erleben!

Überall begeisterte Zuschauer

Vier erfolgreiche Bibi Blocksberg Live-Musicals aus der Feder von Produzent und Autor Marcell Gödde und seinem COCOMICO Theater wurden bereits von 1,2 Millionen Zuschauern in über 1350 Aufführungen gesehen.

In vielen Städten ist nun wieder einfach „Alles wie verhext!“, wenn Bibi Blocksberg mit ihrem Besen Kartoffelbrei herbeigeflogen kommt. Insgesamt finden von 2020 bis 2023 über 300 Aufführungen vor vielen, vielen kleinen und großen begeisterten Zuschauerinnen und Zuschauern statt!

Bibi Blocksberg „Alles wie verhext!“ - Das Musical

Jeder kennt das, es gibt Tage, an denen einfach alles schiefläuft! Das fängt morgens schon beim Aufstehen mit dem falschen Fuß an und zieht sich über den ganzen Tag. Dann ist einfach „Alles wie verhext!“. Einen solchen Tag hat auch die kleine, freche Hexe Bibi Blocksberg erwischt: Schon morgens gibt es ein Riesendurcheinander mit ihren Eltern Barbara und Bernhard Blocksberg zu Hause. Und auch in der Schule will einfach gar nichts klappen. Bibis Lehrerin Frau Müller-Riebensehl bringt das ganz schön auf die Palme! Abends ist dann auch noch Walpurgisnacht auf dem Blocksberg. Dieses Jahr sollen dort Bibi und Barbara Blocksberg zusammen mit Oma Grete das große Hexenfeuer entfachen. Aber was wird Walpurgia, die Vorsitzende des Hexenrates bloß dazu sagen, wenn dort auch alles schief läuft?

Da ist richtig was los!

Wird es den Hexen der Familie Blocksberg an diesem „verhexten“ Tag gelingen, das Hexenfeuer zur Walpurgisnacht wie vorgesehen zu entzünden? Die kleinen und großen Hexen-Fans im Saal dürfen Bibi, ihrer Mutter und ihrer Oma sogar dabei helfen, denn bei diesem Familien-Pop-Musical ist Mitmachen dringend erwünscht – gerne auch verkleidet. Kleine und große Hexen in Kostümen sind herzlich willkommen! Und wenn mit Hilfe der Kinder und aller Zuschauerinnen und Zuschauer alles gut ausgeht, wird Karla Kolumna, die rasende Reporterin aus Neustadt beruhigt schreiben können: Es WAR alles wie verhext.

Mitreißende Inszenierung, tolle neue Lieder und wieder einmal ganz viel „Hex hex!“
Das Bibi Blocksberg-Musical „Alles wie verhext!“, original und exklusiv vom Cocomico Theater aus Köln: Ein hexischer Spaß für die ganze Familie!

Bild: Kulturhaus Stadtgarten

Das Kulturhaus Stadtgarten gehört neben der Kulturkirche Pfarrkirche St. Marien zu den ältesten und traditionsreichsten Veranstaltungsstätten der Fontanestadt Neuruppin. Ziel der Einrichtung ist es, einen Ort der Unterhaltung, der Bildung und des demokratischen Diskurses zu bieten und Kreativität, Toleranz und kulturelle Vielfalt zu fördern.

Das Gebäude wurde Ende des 19. Jahrhunderts eröffnet und beherbergte früher das Gasthaus des Brauereibesitzers Friedrich Wilhelm Schönbeck. Heute finden hier in charmanter Retro-Kulisse kulturelle Events aller Art statt. Ob Pop- oder Rock-Konzert, Theateraufführung, Lesung, Ausstellung, Party, Seminar oder Vortrag - im Kulturhaus ist immer etwas los. Je nach Event finden zwischen 600 und 900 Personen in den Räumlichkeiten Platz. 

Wer mit dem Auto anreist, findet direkt vor der Tür ausreichend Parkplätze. Zu Fuß kommt man vom Neuruppiner Westbahnhof in etwa 15 Minuten. Sichern Sie sich jetzt Tickets und erleben Sie im Kulturhaus Neuruppin Veranstaltungen der Extraklasse!

(Quelle Text: im | ADticket)