Billie Holiday Story - Eine Stimme und viele Skandale Tickets - Erftstadt, Musikschule Anneliese-Geske-Haus

Event-Datum
Sonntag, den 04. Februar 2018
Beginn: 19:00 Uhr
Event-Ort
Gustav-Heinemann-Straße 1a,
50374 Erftstadt
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Kulturkreis Erftstadt e.V. (Kontakt)

Ermäßigungsberechtigt sind Mitglieder (10 % Ermäßigung), Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre, Schüler und Studenten bis 27 Jahre, Arbeitslose, Sozialhilfeempfänger (50 % Ermäßigung) und Schwerbehinderte (20 % Ermäßigung), bei Vorlage des Ausweises.
Ticketpreise
ab 21,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen

Billie Holiday Story - Eine Stimme und viele Skandale

Bild: Billie Holiday Story - Eine Stimme und viele Skandale
Billie Holiday erzählt darüber, wie sie nach dem Drogenentzug völlig verarmt in einer Klinik gestorben ist. Dies ist der Ausgangspunkt für einen Rückblick auf ihr Leben: Sie lernte den Jazz über Grammophonmusik im Bordell kennen, wurde als Sängerin entdeckt und lebte den amerikanischen Traum.

Sie wurde reich und berühmt. Dennoch mußte sie die Bühne über einen eigenen Eingang benutzen, Restaurants und öffentliche Toiletten waren den Weißen vorbehalten. Weil ihr Teint zu hell war, musste sie sich bei ihren Auftritten nachschminken. Sie lernte das Leben mit allen Höhen und Tiefen kennen und ließ keinen Skandal aus. Gleichzeitig schenkte sie der Welt ihre Stimme und wurde eine der berühmtesten Jazzlegenden. Live gesungen und von einer Jazzband begleitet!

Musikschule Anneliese-Geske-Haus, Erftstadt