Black Rider - von William S. Burroughs, Tom Waits, Robert Wilson Tickets - Leer, Theater an der Blinke

Event-Datum
Montag, den 10. Dezember 2018
Beginn: 19:30 Uhr
Event-Ort
Blinke 39,
26789 Leer
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Theater Leer (Kontakt)

Ermäßigte Karten und Karten für Rollstuhlfahrer + Begleitperson erhalten Sie im Bürgerbüro der Stadt Leer, Rathausstr.1, 26789 Leer oder in der Tourist-Information, Ledastr.10, 26789 Leer

Ermäßigt sind Schüler, Studenten und Schwerbehinderte (mind. 50%) mit Vorlage des jeweiligen Ausweises.
Ticketpreise
von 7,00 EUR bis 14,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: The Black Rider - Landesbühne Niedersachsen
Der Amtsschreiber Wilhelm verliebt sich in die hübsche Försterstochter Käthchen, die sich von den Aufmerksamkeiten des sensiblen Schreibers durchaus geschmeichelt fühlt und seine Gefühle erwidert. Der Erbförster Bertram und seine Frau Anne jedoch wollen einen „echten Mann“, einen kernigen Kerl für ihre Tochter und favorisieren den Jägerburschen Robert als künftigen Gatten. Voller Ehrgeiz möchte sich Wilhelm nun als Waidmann erweisen und trainiert das Schießen. Leider ist er dafür völlig untalentiert und landet nur gefährliche Fehlschüsse. Ihm bleibt nichts anderes übrig, als die angebotene Hilfe von Stelzfuß, einer verführerischen Verkörperung des Teufels, anzunehmen.

Mit den Freikugeln des Stelzfuß kann man alles treffen, was der Schütze treffen will. Nun ist auch der unbegabte Wilhelm ein treffsicherer Jäger und fühlt sich euphorisch ob seines Erfolges. Der Vorrat an Freikugeln schmilzt schnell dahin und so muss der Schreiber sich neue Kugeln in der Wolfsschlucht gießen. Stelzfuß zeigt nun aber sein wahres teuflisches Gesicht und gesteht Wilhelm nur sechs Treffer zu. Den siebten Schuss will Stelzfuß selber ins Ziel lenken. Und so trifft am Ende im alles entscheidenden Wettstreit zwischen den Freiern des Käthchens die siebte von Wilhelm abgefeuerte Kugel das Herz Käthchens.