Blecherne Sait´n Tickets - Neustadt an der Aisch, Schlosshof im Alten Schloss

Event-Datum
Samstag, den 01. August 2020
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Untere Schlossgasse 8,
91413 Neustadt an der Aisch
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Veranstaltungs- und Kultur GmbH & Co. KG - NeuStadtHalle am Schloss (Kontakt)

Die Begleitperson für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit "B" im Ausweiserhält freien Eintritt und benötigt kein eigenes Ticket.

Die Berechtigung für den ermäßigten Preis umfasst:
- Schwerbehindert ab 50 Prozent
- Schüler
- Student

Kinder bis zum vollendeten 16. Lebensjahr in Begleitung
mindestens eines Elternteils haben freien Eintritt.

Ausweichquartier bei schlechter Witterung:
NeuStadtHalle am Schloss
Würzburger Straße 48
91413 Neustadt a.d. Aisch
Ticketpreise
ab 14,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Neustädter Schlosshof Konzerte
„Blecherne Sait´n“: hinter diesem Namen verbirgt sich die wohl ungewöhnlichste Instrumentenkombination in der Volksmusikszene, die 2019 den Kulturpreis des Bezirks Oberpfalz für hohes musikalisches Niveau und außergewöhnliche Stimmen erhielt.

Franz Gericke entlockt seiner mächtigen Tuba butterweiche Klänge und drängt die Zither (Ingrid Gericke) und Gitarre (Sepp Donhauser) nie in den Hintergrund.

Sie können bodenständige bayrische Volksmusik ebenso wie Swing, Ragtime und "selber gestrickte" Couplets, die in lustiger Weise das Oberpfälzer Leben aufs Korn nehmen.

Das ganz besondere aber kann nur Franz Gericke: Er ist Louis Armstrong. Mit der bekannt rauen Stimme von Satchmo erweckt er dessen Hits zu neuem Leben. Satchmo steigt in die Lederhose!

Umrahmt wird die Musik mit lustigen und nachdenklichen „Gschichten aus dem alltäglichen Leben“ von Mundartdichter Stefan Thumann.