Böse Häuser Tickets - Berlin, Sophiensaele - Kantine

Event-Datum
Donnerstag, den 30. November 2017
Beginn: 11:00 Uhr
Event-Ort
Sophienstr. 18,
10178 Berlin
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Sophiensaele GmbH (Kontakt)

ERMÄSSIGTE Print@Home-Tickets müssen bis 15 Minuten vor Veranstaltungsbeginn gegen Vorlage der Ermäßigungsberechtigung AN DER KASSE validiert werden, SONST KEINE GÜLTIGKEIT!
Rollstuhlfahrende bitte im Voraus anmelden unter 030-27 89 00 30.
Begleitpersonen von Rollstuhlfahrern und Schwerbehinderten mit B erhalten freien Eintritt, müssen aber vorab den Veranstalter kontaktieren, damit dieser eine Freikarte reserviert.
Ticketpreise
ab 14,30 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen

Böse Häuser

Bild: Böse Häuser
"Man meint, wenn das Denken über den gewöhnlichen Kreis der Vorstellungen hinausgehe, so gehe es zu bösen Häusern." (Hegel) Turbo Pascal denkt fremd. Turbo Pascal denkt radikal. Turbo Pascal geht an die Grenzen der eigenen Filterblasen und betritt gemeinsam mit dem Publikum andere Denkräume und Gedankengebäude. Wie bricht man aus ideologischen Weltbildern aus? Und wo beginnt böses Denken – im Netz, in der Nachbarschaft, im fremden oder doch im eigenen Kopf?

KONZEPT Turbo Pascal MIT Friedrich Greiling, Angela Löer, Frank Oberhäußer, Eva Plischke, Margret Schütz MUSIK Friedrich Greiling AUSSTATTUNG Janina Janke

Eine Produktion von Turbo Pascal in Koproduktion mit Theater Rampe Stuttgart und SOPHIENSÆLE. Gefördert von der Senatsverwaltung für Kultur und Europa und dem Fond Darstellende Künste e.V.

Foto © Janina Janke
Bild: Sophiensaele Hochzeitssaal Berlin

Die Sophiensæle sind ein Haus für KünstlerInnen und Publikum, in dem die Begegnung zwischen beiden Gruppen im Mittelpunkt steht. Die wechselhafte Geschichte des Gebäudes und dessen ursprüngliche Bestimmung als Versammlungs-, Weiterbildungs- und Festort ist in der Gebäudearchitektur, an den Wänden und Decken der Räume weiterhin spürbar und schafft einen einzigartigen Rahmen für künstlerische Produktion und Begegnung.
(Foto: Paula Gehrmann )

Sophiensaele - Kantine, Berlin