FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.

Bozen Brass - Weihnachtskonzert Tickets - Pullach im Isartal, Bürgerhaus

Event-Datum
Freitag, den 17. Dezember 2021
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Heilmannstraße 2,
82049 Pullach im Isartal
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Kulturamt Pullach i. Isartal (Kontakt)

Ermäßigung erhalten Schüler, Studenten (bis max. 32 Jahre). Wehr- und Bundesfreiwilligendienstleistende, Arbeitslose und Schwerbehinderte ( ab 50%). Rollstuhlfahrer haben freien Eintritt, für die Begleitperson gilt die Ermäßigung.
Schulklassen zahlen auf allen Plätzen €10,- pro Person. Inhaber der Ehrenamtskarte erhalten ermäßigte Theaterkarten.
Ticketpreise
ab 0,00 EUR *
Weitersagen und mit Freunden teilen

Bozen Brass - Weihnachtskonzert

Bild: Bozen Brass - Weihnachtskonzert
Bozen Brass ist ein Brass Ensemble, das in keine der gängigen Schubladen passt. Neugierig anders sind sie, die 6 Südtiroler, und immer für eine Überraschung gut.
Sie kommen von „ganz oben“ und diese Herkunft von den erhabenen Gipfeln Südtirols verleiht ihrem sensiblen, hochvirtuosen Spiel ein gewisses alpenländisches Flair – die feinwürzige Zutat zu einem anspruchsvollen, überraschungsreichen Programm - eine Liebeserklärung an die Blechblasmusik, eine unverwechselbare Mischung aus „Tiroler Gelassenheit und italienischem Temperament“...
Die Grundlage allen Schaffens bildet eine solide musikalische Ausbildung an Musikhochschulen im In- und Ausland, gepaart mit viel praktischer Spielerfahrung in internationalen Orchestern und Ensembles. Sie entlocken ihrem Blech die feinsten Töne und bieten den Zuhörern einen spannungsreichen musikalischen
Bogen.
Freuen Sie sich auf ein Weihnachtskonzert mit Musik von Händel,
Bach, Praetorius und Puccini sowie mit Volksweisen.

Anton Ludwig Wilhalm (Trompete)
Manuel Goller (Trompete)
Robert Neumair (diverse Instrumente, Arrangements)
Norbert Fink (Horn)
Martin Psaier (Posaune)
Anton Pichler (Tuba)

© Peter Delueg